EinloggenEinloggen
Hinweis

Leider wurde diese Rolex Uhr bereits verkauft. Hier finden Sie alle Rolex Datejust Uhren.

Diese Luxusuhren könnten Sie auch interessieren

Rolex Oyster Datejust 750/18K Gold Ref. 16238, Ø 36mm Saphirglas

[VERKAUFT]

Verkaufen Sie Ihre Uhr schnell und einfach auf Chrono24

Rolex verkaufen?

Details

Basisdaten

Marke Rolex
Referenz 16238
Aufzug Handaufzug
Material Gehäuse Gelbgold
Material Armband Leder
Jahr ca. 1991
Zustand 1 (sehr gut)
Geschlecht Herrenuhr/Unisex
Standort Deutschland, Berlin
Preis [VERKAUFT] [Verhandlungsbasis]
Verfügbarkeit Sofort verfügbar

Werk

Aufzug Handaufzug
Kaliber/Werk 3135

Gehäuse

Material Gehäuse Gelbgold
Durchmesser 36 mm
Material Lünette Gelbgold
Glas Saphirglas
Zifferblatt Bronze
Zahlen Zifferblatt Römisch

Armband

Material Armband Leder
Farbe Armband Schwarz
Stegbreite 20 mm Größenberater
Schließe Dornschließe

Funktionen

Datum

Sonstiges

Zentralsekunde, Verschraubte Krone

Beschreibung

UHRWERK: Originales Automatik Kal. wohl 3135

FUNKTIONEN: Stunden, Minuten, Sekunde, Datum

GEHÄUSE: 750/18k Gold ca. 36mm

ZIFFERBLATT: Wunderschönes originales Rolex Zifferblatt, silberbronzefarben, aufgesetzte römische Ziffern, Zentralsekunde, bezeichnet „Rolex Oyster Pepetual –Datejust- und Superlativ Chronometer officially certified“

GEHÄUSEBODEN: Geschrauber Boden

GLAS: Originales Saphirglas

ZEIGER: Originale Rolex Zeiger, gradlinig

ARMBAND: passendes, neutrales Lederarmband mit originaler Rolex Dornenschließe

BOX: Ohne Box und Papiere, wir garantieren für die Originalität

GEWICHT: mit Band ca. 74g





ELITÄRE, MIT DIESEM ZIFFERBLATT, ABSOLUT SELTENE, HOCHWERTIGE TRAUM - SAMMLERUHR





MEHRWERTSTEUER: Der Artikel wird nach § 25 a USTG (Differenzbesteuerung) besteuert. Selbstverständlich erhalten Sie eine Händlerrechnung zu der Uhr.





Für Fragen und Anregungen stehen wir gerne für Sie unter

berlin-watches.com

zur Verfügung.

Armband Größenberater

1 | Stegbreite

Die Stegbreite ist die Breite des Armbands an dem Ende, das an der Uhr befestigt wird. Sie misst also den Abstand zwischen den beiden Hörnern am Uhrengehäuse. Damit das Armband an Ihrer Uhr befestigt werden kann, muss die Stegbreite der Uhr und die des Armbands gleich sein.

2 | Schließenbreite

Die Schließenbreite ist die Breite des Armbands am Schließenende. Wenn Sie die Originalschließe Ihrer Uhr weiter verwenden und nur das Armband ersetzen wollen, muss die Schließenbreite der Originalschließe und die des Armbands gleich sein. Bei Faltschließen sollten Sie auf speziell für Ihre Faltschließe angefertigte Armbänder zurückgreifen.

3 | Armbandlänge

Die Armbandlänge setzt sich aus der Länge der kurzen Armbandseite 3A (ohne die Schließe) und der langen Armbandseite 3B zusammen. Bei Metallarmbändern wird die Länge des Armbands inklusive der Schließe im geschlossenen Zustand gemessen.

4 | Stärke des Armbands

Die Bandstärke ist die Höhe des Armbands. Viele Lederarmbänder werden in Richtung des Schließenendes dünner, was auch als „Verjüngung“ bezeichnet wird. Wenn Sie die Originalschließe Ihrer Uhr weiter verwenden und nur das Armband ersetzen wollen, muss das Armband in der Stärke zu Ihrer Originalschließe passen. Bei Faltschließen sollten Sie auf speziell für Ihre Faltschließe angefertigte Armbänder zurückgreifen.