EinloggenEinloggen
Hinweis

Leider wurde diese Vacheron Constantin Uhr bereits verkauft.

Diese Luxusuhren von VintageCaliber GmbH könnten Sie auch interessieren

Vacheron Constantin Rare Vintage Cal.453 / Rose Gold / 34 mm / Serviced / 1950

[VERKAUFT]

Verkaufen Sie Ihre Uhr schnell und einfach auf Chrono24

Vacheron Constantin verkaufen?

Details

Basisdaten

Marke Vacheron Constantin
Referenz n/a
Aufzug Handaufzug
Material Gehäuse Rotgold
Material Armband Leder
Jahr 1950
Zustand 1 (sehr gut)
Geschlecht Herrenuhr/Unisex
Standort Deutschland, München
Preis [VERKAUFT]
Verfügbarkeit Sofort verfügbar

Werk

Aufzug Handaufzug
Kaliber/Werk Cal.453/3C
Gangreserve 45 h
Anzahl Steine 17
Schwingung 18000 A/h

Gehäuse

Material Gehäuse Rotgold
Durchmesser 34 x 44 mm
Wasserdicht Nicht wasserdicht
Material Lünette Rotgold
Glas Kunststoff
Zifferblatt Schwarz
Zahlen Zifferblatt Römisch

Armband

Material Armband Leder
Farbe Armband Braun
Stegbreite 19 mm Größenberater
Schließe Dornschließe
Material Schließe Gold/Stahl

Sonstiges

Originalzustand/Originalteile

Beschreibung

Armband Größenberater

1 | Stegbreite

Die Stegbreite ist die Breite des Armbands an dem Ende, das an der Uhr befestigt wird. Sie misst also den Abstand zwischen den beiden Hörnern am Uhrengehäuse. Damit das Armband an Ihrer Uhr befestigt werden kann, muss die Stegbreite der Uhr und die des Armbands gleich sein.

2 | Schließenbreite

Die Schließenbreite ist die Breite des Armbands am Schließenende. Wenn Sie die Originalschließe Ihrer Uhr weiter verwenden und nur das Armband ersetzen wollen, muss die Schließenbreite der Originalschließe und die des Armbands gleich sein. Bei Faltschließen sollten Sie auf speziell für Ihre Faltschließe angefertigte Armbänder zurückgreifen.

3 | Armbandlänge

Die Armbandlänge setzt sich aus der Länge der kurzen Armbandseite 3A (ohne die Schließe) und der langen Armbandseite 3B zusammen. Bei Metallarmbändern wird die Länge des Armbands inklusive der Schließe im geschlossenen Zustand gemessen.

4 | Stärke des Armbands

Die Bandstärke ist die Höhe des Armbands. Viele Lederarmbänder werden in Richtung des Schließenendes dünner, was auch als „Verjüngung“ bezeichnet wird. Wenn Sie die Originalschließe Ihrer Uhr weiter verwenden und nur das Armband ersetzen wollen, muss das Armband in der Stärke zu Ihrer Originalschließe passen. Bei Faltschließen sollten Sie auf speziell für Ihre Faltschließe angefertigte Armbänder zurückgreifen.