854 Inserate mit Anzeigen
Beliebt
Louis Vuitton
Tambour Diver
1.683 
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Louis Vuitton
TAMBOUR HORIZON MATTE BLACK
1.230 
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Louis Vuitton
Tambour Quartz
1.290 
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Louis Vuitton
中古 ルイ・ヴィトン LOUIS VUITTON Q1142 タンブール エル・プリメロ クロノグラフ デイト 自動巻き メンズ 美品 O#129569
2.396 
Kostenloser Versand
Louis Vuitton
Cup Regate
2.191 
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Louis Vuitton
Stainless Steel Escale エスカルタイムゾーン
3.610 
+ 151 € Versand
Louis Vuitton
Tambour Chronograph
5.912 
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Louis Vuitton
ルイ・ヴィトン タンブール Q1311 クォーツ レディース_722865 中古
503 
+ 60 € Versand
Louis Vuitton
Tambour GMT
953 
+ 92 € Versand
Louis Vuitton
Regatta
1.359 
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Louis Vuitton
Tambour Chronograph
1.577 
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Louis Vuitton
Tambour
22.409 
+ 191 € Versand
Louis Vuitton
TAMBOUR STREET DIVER QA172Z
3.671 
+ 91 € Versand
Louis Vuitton
Tambour Cup Regate - Full Set - AS NEW - SALE
3.159 
+ 75 € Versand
Louis Vuitton
Q121J
844 
Kostenloser Versand
Louis Vuitton
Tambour Diving Divers Mother-of-Pearl Black Steel 2 Bracelets Full Set Box Papers
2.900 
+ 89 € Versand
Louis Vuitton
Tambour Automatic Q1132
1.214 
+ 55 € Versand
Louis Vuitton
ルイ・ヴィトン 432 タンブール ラブリーダイヤモンド Q121G SS/革 レディース クォーツ 2148103627842
778 
Kostenloser Versand
Louis Vuitton
中古 ルイ・ヴィトン LOUIS VUITTON Q2211 タンブールスピーディ デイト クォーツ レディース 良品 G#127823
621 
Kostenloser Versand
Louis Vuitton
Damie Tanbur Chronograph ダミエ グラフィット タンブール クロノグラフ
1.841 
+ 175 € Versand
Louis Vuitton
tambour
1.809 
+ 49 € Versand
Louis Vuitton
Tambour Voyager GMT Grey & Red Dial S/Steel Black Leather 44mm
1.587 
+ 106 € Versand
Louis Vuitton
Q121K タンブール デイト クォーツ レディース 内箱・保証書付き_780348 中古
522 
+ 60 € Versand
Louis Vuitton
fifty five automatic Q6G24
1.366 
+ 60 € Versand
Louis Vuitton
Tambour Chronograph Quartz Ladies Watch
1.995 
+ 19 € Versand
Louis Vuitton
Chronographe Automatique XL BLUE
4.535 
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Louis Vuitton
タンブールインブラック
1.142 
+ 121 € Versand
Louis Vuitton
Q1211 Tambour
Preis auf Anfrage
+ 119 € Versand
Louis Vuitton
Tambour Regatta Chrono Blue
2.263 
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Louis Vuitton
Q12MGB
904 
Kostenloser Versand

Chrono24 Käuferschutz

Der sicherste Weg zu Ihrer Traumuhr

Mehr Informationen

Louis Vuitton
ルイ・ヴィトン 婦人用腕時計 アンプリーズ PM Q32M0B
784 
+ 181 € Versand
Louis Vuitton
Tambour Chronograph Q1122
1.760 
+ 55 € Versand
Louis Vuitton
472 タンブール MM モノグラム K18ピンクゴールド/ステンレス/革 クォーツ 2022年9月正規品 2143700183760
3.157 
Kostenloser Versand
Louis Vuitton
中古 ルイ・ヴィトン LOUIS VUITTON Q113I タンブール イン ブラック GMT デイト 自動巻き メンズ 良品 箱・保証書付き E#130990
1.255 
Kostenloser Versand
Louis Vuitton
Tambour diver
6.246 
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Louis Vuitton
Tambour Chronographe medium quartz
1.600 
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Louis Vuitton
TAMBOUR CHRONO
3.504 
+ 171 € Versand
Louis Vuitton
Q118F タンブール インブラック クォーツ メンズ 箱・保証書付き_764073 中古
1.008 
+ 60 € Versand
Louis Vuitton
Tambour Q1111 Quartz Watch Brown Dial
1.256 
+ 31 € Versand
Louis Vuitton
Q11230
974 
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Louis Vuitton
Monterey 2 Green Ceramic
13.827 
+ 119 € Versand
Louis Vuitton
タンブール
812 
+ 121 € Versand
Louis Vuitton
タンブール GMT Q1131
1.050 
+ 72 € Versand
Louis Vuitton
QA076
2.956 
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Louis Vuitton
Q109G Power reserve automatic mens watch
1.814 
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Louis Vuitton
Q221J
784 
Kostenloser Versand
Louis Vuitton
Damen Tambour Lovely Cup Chrono MOP Zifferblatt S/Stahl Q132C
1.700 
+ 75 € Versand
Louis Vuitton
ルイ・ヴィトン タンブール ラブリーカップMM Q132G ブラック文字盤 ステンレス SS レディース 2012年9月ギャラ クォーツ 2146000372810 432
1.255 
Kostenloser Versand
Louis Vuitton
中古 ルイ・ヴィトン LOUIS VUITTON Q118F タンブール インブラック アナデジ クォーツ メンズ 美品 H#131280
1.128 
Kostenloser Versand
Louis Vuitton
Tambour Automatic 40mm Steel
21.918 
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Louis Vuitton
Tambour
1.140 
+ 157 € Versand
Louis Vuitton
Tambour Spintime Air
25.960 
+ 211 € Versand
Louis Vuitton
Q1312 タンブール デイト クォーツ レディース 箱・保証書付き_807765 中古
585 
+ 60 € Versand
Louis Vuitton
Ladies Tambour Automatic Blue MOP Dial Diamonds S/Steel White Rubber 34mm
1.852 
+ 106 € Versand
Louis Vuitton
ルイヴィトン タンブール クロノグラフ ミディアム Q1322 レディース クオーツ
755 
+ 181 € Versand
Louis Vuitton
タンブール ストリートダイバー
3.278 
+ 181 € Versand
Louis Vuitton
Tambour LV Cup Regatta Navy Chrono - Full Set - Ltd Edition
4.500 
+ 120 € Versand
Louis Vuitton
タンブール GMT Q1131
1.195 
+ 72 € Versand
Louis Vuitton
タンブールGM
867 
+ 121 € Versand
Louis Vuitton
Tambour Automatic Cosc Micro-rotor W1st20 40mm Box & Papers
24.856 
+ 473 € Versand

Louis Vuitton – Luxusmarke mit Tradition

Die traditionsreiche Luxusmarke Louis Vuitton bietet seit 2002 hochwertige Uhren an. Die Zeitmesser werden in der eigenen Manufaktur hergestellt. Die Auswahl reicht von schlichten Drei-Zeiger-Uhren bis zu hochkomplizierten Modellen.


Ambitionierter Neuling am Uhrenmarkt

Louis Vuitton ist in erster Linie für seine Taschen, Koffer, Schuhe und Textilien bekannt. Seit 2002 widmet sich die Traditionsmarke jedoch auch der Herstellung hochwertiger Uhren. Dass es die Maison dabei ernst meint, zeigt unter anderem der Umstand, dass sie 2014 das Uhrenatelier La Fabrique du Temps übernommen hat. Zudem ehrt Louis Vuitton seit einigen Jahren unabhängige Uhrmacher mit dem Louis Vuitton Watch Prize.

Zum Programm von Louis Vuitton zählen neben sportlichen Drei-Zeiger-Uhren auch Chronographen, Taucheruhren, Zeitmesser mit zweiter Zeitzone sowie komplizierte Uhren mit retrograden Anzeigen oder Tourbillon. Als Taktgeber in älteren Modellen fungieren dabei wahlweise modifizierte Kaliber von Zenith oder der ETA. In aktuellen Modellen ticken jedoch auch immer öfter Manufakturkaliber.

Als Gehäusematerialien kommen in der Regel Edelstahl oder Gold zum Einsatz. Sie finden jedoch auch Uhren aus Platin, Titan oder Carbon.

Kaufgründe für eine Uhr von Louis Vuitton

  • Verarbeitung auf höchstem Niveau
  • Eigenständiges Design
  • Top-Modelle mit Manufakturkalibern
  • Chronographen, GMT- und Tourbillon-Uhren erhältlich

Was kostet eine Uhr von Louis Vuitton?

Die Preise für Uhren von Louis Vuitton sind sehr breit gefächert. Sie reichen von ca. 600 EUR für ältere Damenuhren mit Quarzantrieb bis hin zu 500.000 EUR für besonders rare Uhren mit ausgefeilten Komplikationen.

Das Gros der Uhren bewegt sich preislich in einem Rahmen von etwa 1.500 EUR bis 25.000 EUR. Hier finden Sie sowohl schlichte Drei-Zeiger-Uhren der Tambour-Reihe als auch Chronographen und GMT-Uhren der Taucheruhrreihe Street Diver.

Die Preise für komplizierte Louis Vuitton Uhren beginnen bei ca. 25.000 EUR. Für diese Summe bekommen Sie zum Beispiel Uhren mit Tourbillon oder Modelle der Reihe Spin Time.

Welche ist die teuerste Uhr von Louis Vuitton?

Die teuersten Uhren von Louis Vuitton finden Sie in der Kollektion Haute Horlogerie. Diese Zeitmesser sind auf wenige hundert Exemplare limitiert und mit teils außergewöhnlichen Komplikationen versehen. Modelle wie die Tambour Curve Flying Tourbillon oder die Tambour Carpe Diem Automata werden mit bis zu 500.000 EUR gehandelt.

Was ist die günstigste Louis Vuitton Uhr?

Der günstigste Weg, an eine Uhr von Louis Vuitton zu gelangen, führt über ältere Damenuhren mit Quarzwerk. Je nach Modell und Zustand werden Sie hier bereits zu Preisen von ca. 500 EUR bis 1.000 EUR fündig.


Preisübersicht zu Louis Vuitton Uhren

Modell / Ref.-Nr. Preis (ca.) Größe / Material / Kaliber
Voyager Skeleton / Q7EN0K 48.000 EUR 41 mm / Rotgold / LV60, skelettiert
Tambour Spin Time Air Quantum / Q1DG2 24.000 EUR 42,5 mm / Titan, DLC-beschichtet / LV68
Tambour / W1ST10 19.000 EUR 40 mm / Edelstahl / LFT023 mit Microrotor
Tambour Street Diver / Q1031 3.600 EUR 44 mm / Edelstahl / ETA 2895
Tambour GMT / Q1131 1.800 EUR 39 mm / Edelstahl / ETA 2893
Tambour / Q1216 550 EUR 28 mm / Edelstahl / Quarz

Louis Vuitton Tambour – Trommel fürs Handgelenk

Das Programm von Louis Vuitton teilt sich grob in die vier Hauptkollektionen Tambour, Voyager, Meisterstücke sowie Connected auf. Tambour ist dabei die mit Abstand umfangreichste Kollektion der Maison. Es ist auch die Kollektion, mit der Louis Vuitton seine Reise in die Welt der Uhrmacherei im Jahr 2002 startete.

Die Uhren zeichnen sich durch ein rundes Gehäuse aus, das von einer Trommel inspiriert ist. Die Flanken sind leicht gewölbt, was den Uhren ein recht voluminöses Aussehen verleiht. Auf der Lünette finden sich korrespondierend zu den Stundenmarkierungen die Buchstaben des Markennamens. Die Zifferblätter sind häufig abgestuft und mit applizierten Indizes versehen. Die Uhren erhalten dadurch optisch eine gewisse Tiefe.

Die Reihe bietet hauptsächlich Drei-Zeiger-Uhren für Damen und Herren. Uhren mit Chronographenfunktion, GMT- oder Weltzeitanzeige gehören jedoch ebenfalls zur Kollektion. In älteren Tambour-Modellen setzt Louis Vuitton meist Quarz- oder ETA-basierte Automatikkaliber ein. Seit 2023 tickt in Modellen mit drei Zeigern jedoch das Manufakturkaliber LFT023. Neue Tambour-Ausführungen sind leicht an ihrem integrierten Gliederarmband zu erkennen. Ältere Modelle besitzen hingegen traditionelle Bandanstöße.

Interessante Varianten der Louis Vuitton Tambour sind die Tambour Moon Dual Time mit zweiter Zeitzone, die besonders flache Tambour Slim sowie die Tambour Monogram, bei der Zifferblatt und Armband mit dem berühmten Firmenmonogramm versehen sind.

Tambour Street Diver

Die Kollektion Tambour Street Diver besteht aus einer Reihe modischer Taucheruhren. Sie kombinieren die typischen Designmerkmale der Tambour-Uhren mit poppigen Farben wie Orange, Gelb, Hellblau oder Grün. Hinzu kommt eine Wasserdichtigkeit von 100 m (10 bar) sowie nachleuchtende Indizes und Zeiger. Zur Ausstattung gehört zudem ein innenliegender Drehring mit Tauchzeitskala. Diese wird über eine zusätzliche Krone bedient.

Die Tambour Street Diver ist als Chronograph oder als Drei-Zeiger-Uhr erhältlich. Herz der Variante mit Zeitstoppfunktion ist ein veredeltes ETA 2894-2. In der Herrenausführung der Drei-Zeiger-Variante tickt hingegen das ETA 2895, die etwas kleinere Damenvariante stattet Louis Vuitton mit einem Quarzwerk aus.

Tambour Twenty

Mit der Tambour Twenty feierte Louis Vuitton das 20. Jubiläum der Tambour-Reihe. Wie das Original besteht die Tambour Twenty aus Edelstahl und besitzt ein braunes Sonnenschliffzifferblatt. Gelbe Farbakzente auf den Zeigern wurden ebenfalls vom historischen Vorbild übernommen.

Anders als bei der ersten Tambour handelt es sich bei der Tambour Twenty jedoch um einen Chronographen. Louis Vuitton stattet die Uhr hierzu mit einem leicht modifizierten El Primero-Kaliber von Zenith aus – einer wahren Ikone unter den Chronographenwerken.

Louis Vuitton legte die Tambour Twenty lediglich 200 Mal auf.


Voyager

Das Design der Louis Vuitton Voyager Skeleton ist stark von der Architektur des Kunstmuseums Fondation Louis Vuitton in Paris inspiriert. Das markant geschwungene Platingehäuse ist mit polierten und satinierten Flächen versehen und das Manufakturwerk LV60 aufwendig skelettiert. Die Brücken sind in LV-Form gestaltet und erinnern an das Monogramm der Maison. Die Skelettuhr wurde in einer Auflage von 150 Exemplaren produziert.

Fans komplizierter Uhren kommen bei der Voyager Minute Repeater Flying Tourbillon auf ihre Kosten. In dieser Uhr kommt das skelettierte Manufakturwerk LV100 zum Einsatz. Es bietet neben einem fliegenden Tourbillon auch eine Minutenrepetition. Verpackt ist das fein verzierte Kaliber in einem Gehäuse aus Weiß- oder Rotgold. Ausführungen mit Edelsteinbesatz sind ebenfalls erhältlich.

Sie können die Louis Vuitton Voyager auch mit GMT-Funktion bekommen. Diese Uhr besitzt ein geschlossenes Zifferblatt mit einer halbkreisförmigen GMT-Anzeige, welche sich in der unteren Zifferblatthälfte befindet. Erhältlich ist die Voyager GMT in Edelstahl oder Rotgold.


Haute Horlogerie von Louis Vuitton

In der Kollektion Haute Horlogerie versammelt Louis Vuitton eine Reihe komplizierter Uhren, die das ganze uhrmacherische Können der Manufaktur unter Beweis stellen. Entwickelt und hergestellt werden sie in der La Fabrique du Temps in der Nähe von Genf. Unterstützt wird Louis Vuitton dabei vom Werkespezialisten Le Cercle des Horlogers.

Automata

Als Inspiration für die Uhren der Reihe Automata dienten sogenannte Automaten – kleine mechanische Wunderwerke, die auf Knopfdruck kleine Animationen ablaufen lassen und vor allem im 18. Und 19. Jahrhundert angesagt waren.

Alle Louis Vuitton Automata Uhren sind wahre Kunstwerke und werden von Meistern ihres Fachs in Handarbeit hergestellt.

Ein Beispiel für eine Automata ist die Louis Vuitton Tambour Carpe Diem Automata. Ihr Zifferblatt ziert ein goldener Totenkopf, die Miniatur einer Schlange sowie eine stilisierte Sanduhr. Herkömmliche Zeiger sucht man bei der Uhr vergebens. Um die Zeit anzuzeigen, muss man einen Drücker bei 2 Uhr betätigen. Daraufhin bewegt sich der Kopf der Schlange zur Seite und gibt auf der Stirn des Totenkopfs ein Fenster mit einer springenden Stunde frei. Zudem öffnet sich der Mund des Schädels und gibt den Spruch „Carpe Diem“ (nutze den Tag) frei. Die Minuten zeigt die Schwanzspitze der Schlange auf einer retrograden Anzeige bei 8 Uhr an. Die Sanduhr dient ihrerseits als Gangreserveanzeige.

Weitere Modelle der Reihe sind unter anderem die Tambour Fiery Heart Automata, die Tambour Opera Automata oder die Tambour Einstein Automata Only Watch.

Poinçon de Genève

Die Uhren der Kollektion Poinçon de Genève tragen das prestigeträchtige Genfer Siegel. Dieses Qualitäts- und Herkunftssiegel wird ausschließlich Uhren höchster Qualität aus dem Kanton Genf verliehen.

Teil der Reihe ist unter anderem die Tambour Moon Flying Tourbillon Saphir. Ihr Gehäuse besteht aus gelb bzw. grün eingefärbtem Saphirglas. Das vertikal aufgebaute Manufakturkaliber LV90 ist skelettiert und bei 6 Uhr mit einem fliegenden Tourbillon ausgestattet.

Alternativ können Sie auch zur Tambour Moon Flying Tourbillon Volant greifen. Sie bietet die gleiche eindrucksvolle Technik, besitzt jedoch ein Gehäuse aus Platin.

Besonders modern kommt hingegen die Tambour Curve Tourbillon Volant daher. Ihr Gehäuse besteht aus Titan und Carbon und ist für einen besseren Tragekomfort leicht gewölbt. Als Taktgeber dient das Manufakturkaliber LV108 mit einem Minutentourbillon bei 9 Uhr. Die Brücken des skelettierten Werks sind schwarz beschichtet und ergeben wieder das berühmte LV-Monogramm.

Spin Time

Die Reihe Spin Time ist ebenfalls Teil der Kollektion Haute Horlogerie. Diese Uhren zeigen die Zeit mittels eines zentralen Zeigers für die Minuten sowie zwölf beweglich gelagerter Quader für die Stunden. Die Seiten der Quader sind mit Zahlen und neutralen Mustern versehen. Ist eine Stunde abgelaufen, rotiert der bis dahin aktive Quader in eine neutrale Position, während der folgende Quader die zur Stunde passende Zahl sichtbar werden lässt.

Besonders eindrucksvoll sind die Modelle der Reihe Tambour Spin Time Air. Hier wird das Uhrwerk durch das Deckglas und den Saphirglasboden in der Mitte der Uhr fixiert, sodass es den Anschein hat, als würde das Werk schweben.

Speziell an Damen richtet sich das Modell Tambour Spin Time Air Vivienne. Hier dienen kleine Figurinen des Marken-Maskottchens Vivienne – eine kleine vierblättrige Blümchendame – als rotierende Indizes.


Die Geschichte von Louis Vuitton

Der französische Handwerker Louis Vuitton gründete das nach ihm benannte Unternehmen im Jahr 1854 in Paris. Das Produktportfolio umfasste zunächst hauptsächlich Lederwaren. Vor alle die Taschen und Koffer fanden schnell reißenden Absatz. Schon bald folgten Schuhe, Gürtel und Textilien.

Uhren nahm Louis Vuitton erst im Jahr 2002 in sein Programm auf. 2014 kaufte Louis Vuitton das Atelier La Fabrique du Temps und baute im Genfer Vorort Meyrin eine eigene Uhrenmanufaktur auf, aus der seither alle Uhren der Marke stammen.

Wem gehört Louis Vuitton?

Louis Vuitton ist Teil des Luxusgüterkonzerns LVMH Moët Hennessy – Louis Vuitton S.A., der 1987 aus dem Zusammenschluss von Louis Vuitton und Moët Hennessy hervorging.