09.02.2024
 4 Minuten

Breitling: Die ultimative „One Brand Watch Collection“ unter 15.000 EUR

Von Donato Emilio Andrioli
Die perfekte Breitling-Uhrenkollektion bis 15.000 EUR

Die perfekte Breitling-Uhrenkollektion bis 15.000 EUR

Wir haben 15.000 EUR zur Verfügung und stellen Ihnen eine Breitling-Uhrensammlung zusammen. Welche Modelle und Referenzen würden für Sie persönlich in Frage kommen? Ich habe mich für drei Uhren entschieden, die unterschiedlicher nicht sein könnten und dabei die verschiedenen Bedürfnisse eines Uhrenträgers abdecken. Mit dabei sind: eine ikonische Fliegeruhr, ein unterschätzter Taucher und ein sportlich eleganter Allrounder für alle Outfits und Situationen.

Es muss nicht immer eine Navitimer sein: Breitling Avenger Automatic 43

Wenn der Name Breitling fällt, denken die meisten Uhrenliebhaber sofort an Fliegeruhren. Das ist nicht verwunderlich, schließlich hat sich kaum eine andere Uhrenmarke so dem Fliegen verschrieben wie Breitling. Mit der Breitling Navitimer und dem Breitling Chronomat bietet der Schweizer Uhrenhersteller direkt zwei der größten Flieger-Ikonen aller Zeiten. Eine dritte Breitling-Uhr im Bunde genießt vielleicht nicht denselben Legendenstatus, gehört jedoch ohne jeden Zweifel ebenfalls zu den absoluten Breitling-Klassikern: die Breitling Avenger.

Erst kürzlich wurde der Pilotenuhr, die sowohl als Dreizeiger als auch als Chronograph erhältlich ist, eine Frischzellenkur verpasst. Allerdings stößt das neue Design nicht gänzlich auf Euphorie: Die neuen Zifferblattfarben und die neuen Maße wissen zwar zu gefallen, der Wegfall des ikonischen Flügellogos auf zwölf Uhr sorgte bei einigen Uhrenfans jedoch für großen Unmut. Aus diesem Grund habe ich mich für den insgesamt etwas runderen Vorgänger entschieden, der erst kürzlich eingestellt wurde.

Die Breitling Avenger gehört zu den beliebtesten Breitling-Uhren aller Zeiten.
Die Breitling Avenger gehört zu den beliebtesten Breitling-Uhren aller Zeiten.

Bei der Breitling Avenger haben wir es mit einer extrem robusten und markanten Uhr zu tun, die einerseits hervorragend als alltägliche Uhr getragen werden kann, andererseits extrem auf Funktionalität und Zuverlässigkeit ausgelegt ist. Mit einem Durchmesser von 43 mm und einem Lug To Lug 52,6 mm kommt die „alte“ Avenger ziemlich kompromisslos daher, der wuchtige Look passt jedoch hervorragend zur ikonischen Fliegeruhr. Das typische Breitling-Stahlarmband mit den asymmetrischen Bandgliedern passt wie die Faust aufs Auge, doch auch am Leder- oder Textilband macht die Breitling Avenger eine gute Figur. Dank der Datumsfunktion und einer Wasserdichte von 300 Metern bringt die Fliegeruhr alles mit, was sich Uhrenträger wünschen könnten. Für einen Preis zwischen 3.000 und 3.200 EUR lassen sich nicht nur junge gebrauchte, sondern auch ungetragene Exemplare der Breitling Avenger Automatc 43 finden.

Breitling Superocean Automatic 42

Dass Breitling weitaus mehr kann, als Fliegeruhren beweist die Superocean-Kollektion, die sich seit Ende der Fünfziger Jahren im Breitling-Portfolio befindet und aus der Riege der Breitling-Uhren nicht mehr wegzudenken ist. Mit der eingestellten Breitling Superocean Automatic 42 hat Breitling eine unglaublich tolle, sowie moderne Taucheruhr designt, die vor allem in der Variante mit weißem Zifferblatt eine Menge maritimen Charme versprüht. In Verbindung mit der dunkelblauen Lünette erhält die 42 mm große Taucheruhr einen sommerlichen, frischen Look, dem sich Uhrenliebhaber nur schwer entziehen können.

Beim Band haben Sie bei der Breitling Superocean Automatic 42 die Wahl zwischen dem ikonischen Breitling-Stahlarmband und einem Kautschukband für den sommerlich frischen Look. Zwar müssen Sie hier mit einem veredelten ETA-Werk vorliebnehmen, doch mit einer Wasserdichtigkeit bis 500 Meter und einer praktischen Datumsfunktion bringt die maritime Breitling alles mit, was wir von einer Taucheruhr erwarten.

Die Breitling Superocean Automatic 42 versprüht eine Menge maritimen Charme.
Die Breitling Superocean Automatic 42 versprüht eine Menge maritimen Charme.

Mit einem Durchmesser von 42 mm, einem Lug To Lug von 50,6 mm und einer Dicke von 13 mm hat die Breitling Superocean Automatic zwar eine gute Präsenz am Arm, trotzdem ist sie für die meisten Handgelenke noch gut tragbar. Die Breitling Superocean Automatic 42 besitzt solch einen hohen Wiedererkennungswert, dass ich mich unweigerlich fragen muss, warum Breitling das gelungene Design beim neuen Modell völlig über Bord geworfen hat.

Besonders im Kopf geblieben ist mir beim Vorgängermodell der Breitling Superocean 42 die ungewöhnlich designte Taucherlünette: Das Inlay besteht aus hochwertigem Gummi und besitzt applizierte Zahlen sowie Indizes. Auch wenn diese Uhr leider nicht mehr in Hülle und Fülle angeboten wird: Mit einem Marktpreis um die 3.200 EUR für die blaue Variante und 3.900 EUR für die weiße Variante würde ich diesem Modell gegenüber der neuen Version der Breitling-Taucheruhr jederzeit den Vortritt geben. Kommen für Sie auch die Modelle mit 44 mm Durchmesser infrage, haben Sie nochmals eine etwas größere Auswahl.

Breitling Chronomat Automatic GMT 40

Zu guter Letzt haben wir uns ein waschechter Flieger und eine außergewöhnliche Taucheruhr in unsere Breitling-Kollektion geholt. Was könnte in Frage kommen? Richtig! Ein Allrounder. Die Uhr, die Sie zu jedem Outfit und zu jeder Situation anlegen können und sowohl im Alltag als auch bei besonderen Anlässen eine tolle Figur macht. Für bereits unter 5.000 EUR haben wir Zugang zu einer der gelungensten Breitling-Uhren unserer Zeit: die Breitling Chronomat GMT.

Nein, ich spreche hier nicht von der wuchtigen Fliegerikone, sondern vom kleineren Bruder. Dieser kommt mit einem kleineren Durchmesser von 40 mm daher und passt deshalb auf so gut wie jedes Handgelenk. Besonders gelungen: Dank der ikonischen Reiter-Lünette und dem unverkennbaren Roleaux-Armband müssen Sie hier trotz kleinerem Durchmesser nicht auf die beliebte und einzigartige Chronomat-Optik verzichten.

Die Breitling Chronomat Automatic GMT 40 ist der perfekte Allrounder für alle Outfits und Situationen.
Die Breitling Chronomat Automatic GMT 40 ist der perfekte Allrounder für alle Outfits und Situationen.

Die Breitling Chronomat Automatic GMT 40 weiß optisch zu überzeugen und kommt dank all dem Glanz, den sie erzeugt, fast schon wie eine Schmuckuhr daher, doch auch technisch hat sie einiges auf dem Kasten. Das Automatikwerk besitzt eine praktische, optisch toll implementierte Datumsfunktion auf 6 Uhr und der auffällige rote Zeiger entpuppt sich als GMT-Zeiger, mit dem sich sogar eine zweite Zone ablesen lässt. Die Uhr bietet mit Zifferblattfarben wie Schwarz, Blau, Grau oder Hellblau für jeden Geschmack die richtige Farbe, besonders angetan hat es mir jedoch die Variante mit weißem Blatt, die perfekt mit dem roten GMT-Zeiger harmoniert und Uhrenträger besonders gerne auf ihr Handgelenk schauen lässt. Die Breitling Chronomat Automatic GMT 40 ist ein absolutes Muss für unsere „One Brand Watch Collection“ für unter 15.000 EUR.

Die Breitling “One Brand Watch Collection”

Unsere „One Brand Watch Collection“ unter 15.000 EUR bietet drei charakterstarke Uhren aus dem Breitling-Portfolio. Mit der Breitling Avenger haben wir uns eine der ikonischsten Fliegeruhren aller Zeiten in unsere Sammlung geholt; die Breitling Superocean Automatic 42 bietet dank dem maritimen Charme ein weiches Kontrastprogramm und die Breitling Chronomat Automatic GMT 40 ist ein Multitalent, für jedes Outfit und für jede Situation. Mit circa 12.500 EUR haben wir uns ein unschlagbares Trio zusammengestellt.

Wie würde Ihre persönliche Breitling „One Brand Watch Collection“ unter 15.000 EUR aussehen?


Über den Autor

Donato Emilio Andrioli

Als ich mit der Tudor Black Bay 41 meine erste mechanische Uhr kaufte, begann für mich eine neue große Leidenschaft. Besonders begeistern mich ikonische Uhren, die eine interessante Geschichte vorweisen können.

Zum Autor

Aktuellste Artikel

Fünf Details, die eine Uhr perfekt machen
15.02.2024
 5 Minuten

Fünf Details, die eine Uhr perfekt machen

Von Kristian Haagen
Die 5 schönsten Art-déco-Uhren
06.02.2024
 6 Minuten

Die 5 schönsten Art-déco-Uhren

Von Sebastian Swart

Featured

ONP-752-2-1
Werte & Trends
 4 Minuten

Fünf Luxusuhren mit Wertsteigerungspotenzial und gutem Preis-Leistungs-Verhältnis

Von Sebastian Swart
2-1-Top-3
Top 10 Uhren
 7 Minuten

Die 10 besten Uhren unter 10.000 EUR

Von Jorg Weppelink
ONP-262-Top-Sub-2-1
Rolex
 6 Minuten

Unsere Top 5 Rolex Submariner mit Investitionspotential

Von Jorg Weppelink
2-1-Top-3
Top 10 Uhren
 7 Minuten

Die 10 besten Uhren unter 10.000 EUR

Von Jorg Weppelink