Warum Chrono24? Einloggen

Geschichten am Handgelenk – Team Chrono24: Johannes

Chrono24
15.04.2019
von
Geschichten am Handgelenk – Team Chrono24: Johannes

 

In der Reihe „Geschichten am Handgelenk – Team Chrono24“ zeigen wir, die Mitarbeiter von Chrono24, unsere Uhren, teilen deren Geschichte und sprechen über unsere persönliche Leidenschaft für Zeitmesser.

 

Johannes, Human Ressources

 

Watches of Team Chrono24: Johannes

 

Welche Uhr trägst Du?

Ich trage eine Swiss Military Hanowa Worldtimer.

 

Warum hast Du Dich für diese Uhr entschieden?

Ich wollte mir zu vorletztem Weihnachten selbst eine neue Uhr schenken und habe nach ein wenig Sucherei dieses Modell entdeckt. Ich finde Weltzeituhren generell sehr schön und technisch faszinierend. Diesen Worldtimer mag ich besonders, weil er ein angenehmes Gewicht und auch sonst einen hohen Tragekomfort hat. Als ich die Uhr anprobierte, habe ich mich sofort für sie entschieden.

 

Was hast Du mit dieser Uhr schon alles erlebt?

Da ich die Uhr in den ersten Jahren so gut wie jeden Tag getragen habe, also im Alltag genauso und auch zu besonderen Anlässen, habe ich schon einiges mit ihr erlebt. Zum Beispiel hatte ich sie während des kompletten Bewerbungsprozesses bei Chrono24 am Handgelenk, da hat sie mir offensichtlich Glück gebracht.

 

Was fasziniert Dich generell an Uhren?

Es gibt so viele Uhren, die eine Geschichte mit sich tragen. Entweder eine Geschichte, die mit ihrer Marke, ihrem Modell oder ihrer Erfindung an sich verknüpft ist – die Omega Speedmaster und die erste Mondlandung ist denke ich eine der bekanntesten Geschichten dieser Art. Oder eine Uhr trägt eine ganz persönliche Geschichte durch ihre Vergangenheit – verbunden mit ihrem Vorbesitzer oder einer ganzen Familie. Somit kann, neben der ausgefeilten Technik und Mechanik oder dem materiellen Wert, unglaublich viel in einer Uhr stecken. Das finde ich toll.

 

 

Geschichten am Handgelenk – Team Chrono24: Johannes

 

Was war Deine erste Uhr?

Eine ganz einfache und schlichte Alltagsuhr mit Lederband von Ben Sherman – also bestimmt keine Luxusuhr, aber mit ihr begann mein Interesse für Uhren. Ich habe sie mir an einem Neujahrstag in London gekauft und seitdem ich sie habe, achte ich darauf, was Andere am Handgelenk tragen und lese viel über Uhren. Mittlerweile ist es eine richtige Leidenschaft – ich habe jetzt auch eine kleine Sammlung, die hoffentlich noch wächst…

 

Was ist Deine “grail watch“?

Das ist eindeutig die Rolex Explorer I. Optisch gefällt mir die Uhr sehr, vor allem das Design der Stundenzeiger ist toll. Die Abenteuergeschichten, die mit der Explorer I geschrieben wurden, finde ich außerdem sehr spannend. Vor allem die zu der Erstbesteigung des Mount Everest.

 

Welche Uhr möchtest Du Dir als nächstes kaufen?

Die Longines HydroConquest Automatic – diese Uhr möchte ich mir als Belohnung zur bestandenen Probezeit bei Chrono24 selbst schenken. Mir gefallen auch die Uhren von Oris und Junghans sehr gut, aber ich möchte endlich eine Taucheruhr in meiner Sammlung haben.

 

Welche Uhren außerdem unsere Handgelenke schmücken? Wir geben Ihnen einen Einblick in die komplette Watch Collection Team Chrono24.

 

Lesen Sie mehr:

Geschichten am Handgelenk – Team Chrono24: Dennis

Geschichten am Handgelenk – Team Chrono24: Holger

Geschichten am Handgelenk – Team Chrono24: Marco


Chrono24
Von Chrono24
15.04.2019
Alle Beiträge ansehen

Highlights

Sie haben Fragen?
Wir helfen Ihnen gerne weiter.

+49 721 96693-900

Kontakt