Warum Chrono24? Einloggen

Geschichten am Handgelenk – Team Chrono24: Pascal

Chrono24
11.02.2019
von
Geschichten am Handgelenk – Team Chrono24: Pascal

In der Reihe „Geschichten am Handgelenk – Team Chrono24“ zeigen wir, die Mitarbeiter von Chrono24, unsere Uhren, teilen deren Geschichte und sprechen über unsere persönliche Leidenschaft für Zeitmesser.

 

Pascal, Content Marketing

 

Welche Uhr trägst Du gerade?

Eine Rolex 16013 Bicolor.

 

Warum diese Uhr?

Zu dieser Zeit war die Omega Speedmaster Reduced meine Uhr für jeden Tag. Ich sehnte mich jedoch nach einer außergewöhnlicheren Uhr, die ich zu besonderen Anlässen tragen konnte. Im Dezember 2017 hatte mich mein Vater ganz „old school“ auf eine passende Zeitungsannonce aufmerksam gemacht. Leider hatte der Verkäufer die wunderschöne Datejust 1601 mit „linen-dial“ bereits verkauft und bot mir stattdessen diese Referenz 16013 an. Ich dachte mir: „Eine Bicolor Uhr mit Diamantzifferblatt? Das ist mir dann doch etwas zu viel.“ Als sich jedoch herausstellte, dass ich nur 10 Minuten fahren musste, um die Uhr zu begutachten, dachte ich: „Naja, was soll’s, dann schau ich mir das Teil einmal an!“ Bei dem Verkäufer handelte es sich um einen älteren Herrn und passionierten Uhrensammler. Wir waren sofort auf einer Wellenlänge und tauschten uns bei einer Tasse Kaffee über unser Hobby aus. Lange Rede kurzer Sinn – die Uhr wurde zu etwas Besonderem und ich entschloss mich zu einem Kauf.

 

Was gefällt Dir an dieser Uhr besonders?

Diese Uhr ist in jeglicher Hinsicht „speziell“. Dennoch mag ich das zeitlose Design der Datejust und bei diesem Modell den Vibe der 80er-Jahre.

 

Was hast Du mit dieser Uhr schon alles erlebt?

Die Geschichte des Kaufs ist für mich bereits etwas Besonderes gewesen. Noch heute treffe ich mich mit dem vorherigen Besitzer und wurde sogar in dessen privaten Uhrenclub aufgenommen.

 

Geschichten am Handgelenk – Team Chrono24: Pascal

 

Welche Rolle spielt diese Uhr in Deiner Sammlung?

Sie steht für mich dafür, dass es oft anders kommt als geplant. Es hat sich für mich gezeigt, dass es sich lohnt, Chancen wahrzunehmen und offen gegenüber Dingen sein, die man auf den ersten Blick in eine Schublade gesteckt hat.

 

Was fasziniert Dich generell an Uhren?

Mich faszinieren an Uhren ganz klar die Geschichten und die Menschen, die mit diesen verknüpft sind. Es mag abgedroschen klingen, aber Patek Philippe hat nicht unrecht – man besitzt eine Uhr nie völlig, sondern gibt sie weiter an die nächste Generation.

 

Was war Deine erste Uhr?

Meine erste Uhr war eine Kinderuhr, die ich mit circa 7 Jahren bekommen habe. Ich erinnere mich nur noch sehr vage, aber sie war grün (ich glaube mit Dinosauriern – heute würde man vielleicht sagen „Dino-Dial“) und einem grünen Stoffarmband mit Klettverschluss. Ein Traum!

 

Hast Du eine Lieblingsmarke?

Auf bestimmte Marken möchte ich mich aktuell nicht festlegen. Grundsätzlich gefallen mir eher Vintage-Modelle von Rolex, Omega und Cartier.

 

Welche Uhr möchtest Du Dir als nächstes kaufen?

Aktuell suche ich nach einer Cartier Santos aus den 90ern. Ich befinde mich allerdings noch in der Recherche-Phase…

 

Welche Uhren außerdem unsere Handgelenke schmücken? Wir geben Ihnen einen Einblick in die komplette Watch Collection Team Chrono24.

 

Read more:

Geschichten am Handgelenk – Team Chrono24: Marco

Geschichten am Handgelenk – Team Chrono24: Dennis

Geschichten am Handgelenk – Team Chrono24: Henry


Chrono24
Von Chrono24
11.02.2019
Alle Beiträge ansehen

Highlights