26.03.2018
 2 Minuten

Neues von NOMOS auf der Baselworld 2018

Von Oliver Siegle
NOMOS Tangente neomatik 41 Update Image NOMOS

NOMOS Tangente neomatik 41 Update Image NOMOS

Unsere NOMOS Highlights auf der Baselworld 2018.

NOMOS Tangente Neomatik 41

Die neue Tangente 41 besitzt alles, was NOMOS und ihr legendäres Modell so berühmt gemacht haben. Die Uhr ist jedoch technisch weiterentwickelt, etwas größer und hat eine völlig neue, einzigartige Datumsanzeige.

Feine deutsche Uhrmacherkunst, Bauhaus-inspiriertes Design und ein unglaubliches Preis-Leistungs-Verhältnis: Das sind die Grundpfeiler, auf denen der gute Ruf von NOMOS fußt. Die Manufaktur aus Glashütte konzentrierte sich in diesem Jahr voll auf ihre Wurzeln, fügte dem Ganzen aber noch mehr Uhrmacherkompetenz hinzu. Drei ihrer legendären Modelle – die Tangente, die Orion und die Ludwig – wurden mit einem völlig neu entwickelten Kaliber ausgestattet, das über einen innovativen Datumsmechanismus verfügt. Die neue Tangente 41 ist unserer Meinung nach die interessanteste der drei Uhren.

NOMOS Update Models Image NOMOS
NOMOS Weiterentwicklungen, Foto: NOMOS

Die Uhr ist noch immer ein unaufdringlicher, klassischer Zeitmesser an einem schwarzen Horween Cordovan Lederband, den sie Jahrzehnte lang täglich tragen können. Direkt ins Auge fallen das etwas größere Edelstahlgehäuse, das nun 40,5 mm misst und das aufgeräumte Zifferblatt mit einem Hilfszifferblatt für die kleine Sekunde bei der 6. Die größte Neuerung ist jedoch das Werk. Der neue Mechanismus für das Datum macht es möglich, Einstellungen vorwärts und rückwärts vorzunehmen. Das mag einfach klingen, ist bei mechanischen Uhren aber recht selten zu finden. NOMOS hat die Datumsanzeige in Form eines Rings gestaltet, der sich am äußeren Rand des Zifferblatts befindet und das Datum mit Hilfe zweier roter Punkte darstellt. So war es möglich, eine Datumsfunktion hinzuzufügen und gleichzeitig den minimalistischen Look des Zifferblatts beizubehalten.

NOMOS Tangente neomatik 41 Update Image NOMOS
NOMOS Tangente Neomatik 41, Foto: NOMOS

Fakten & Merkmale:

  • Durchmesser: 40,5 mm
  • Höhe: 7,9 mm
  • Gehäusematerial: Edelstahl
  • Zifferblatt: Weiß
  • Wasserdichtheit: 5 bar
  • Armband: schwarzes Horween Cordovan Leder
  • Funktionen: Stunden, Minuten, Datum
  • Gangreserve: Bis zu 42 Stunden
  • Aufzug: Automatik
  • Preis: ca. 3.200 EUR

NOMOS Autobahn Neomatik 41

NOMOS Autobahn Models Image NOMOS
NOMOS Autobahn: Foto: NOMOS

Die neue NOMOS Autobahn ist eine schlichte Sportuhr, deren Design von Geschwindigkeit und einem Gefühl von Bewegung inspiriert ist. Die Uhr ist ein weiteres Beispiel dafür, wie NOMOS seinen Wurzeln treu bleibt und gleichzeitig neues Terrain erkundet.

Die Uhr ist mit ihrem minimalistischen Design, der klaren Typografie und den auf das mindeste reduzierten Funktionen auf den ersten Blick als eine NOMOS zu erkennen. Schaut man dann näher hin, fallen vor allem die großen geschwungenen Leuchtmarkierungen im oberen Teil des Zifferblatts und das große, dreireihige Datumsfenster ins Auge. Das Textil-Armband verleiht der Uhr einen entspannten, sportlichen Charakter.

Diese neue NOMOS ist ein Modell für alle, die Uhren abseits ausgetretener Pfade bevorzugen.

NOMOS Autobahn Image NOMOS
NOMOS Autobahn, Foto: NOMOS

Fakten & Merkmale:

  • Durchmesser: 41 mm
  • Höhe: 10,5 mm
  • Gehäusematerial: Edelstahl
  • Zifferblatt: Weiß, Blau oder Grau
  • Wasserdichtheit: 10 bar
  • Armband: Textil-Armband
  • Funktionen: Stunden, Minuten, Datum
  • Gangreserve: bis zu 42 Stunden
  • Aufzug: Automatik
  • Preis: ca. 3.800 EUR

Lesen Sie mehr über die Baselworld

Neues von Rolex auf der Baselworld 2018

Baselworld 2018: Neues von Patek Philippe


Über den Autor

Oliver Siegle

Oliver Siegle war nicht nur Autor, sondern Editor in Chief des Chrono24 Magazins. In dieser Position hat er unser Magazin grundlegend mitgestaltet und bis 2018 sein ...

Zum Autor

Featured

Rolex GMT Master II Pepsi 126710BLRO, Image: Bert Buijsrogge
Uhren Ratgeber
 5 Minuten

Sind Uhren wirklich ein gutes Investment?

Von Jorg Weppelink
2
Uhrenmodelle
 4 Minuten

Neuzugang in der Prospex-Familie: Die brandneue Seiko Prospex LX Serie

Von Jorg Weppelink
Die besten Uhren unter 1.500 EUR
Buyers Guide
 4 Minuten

Die besten Uhren unter 1.500 EUR

Von Tom Mulraney
Rolex GMT Master II Pepsi 126710BLRO, Image: Bert Buijsrogge
Uhren Ratgeber
 5 Minuten

Sind Uhren wirklich ein gutes Investment?

Von Jorg Weppelink
Die besten Uhren unter 1.500 EUR
Buyers Guide
 4 Minuten

Die besten Uhren unter 1.500 EUR

Von Tom Mulraney

Aktuellste Artikel

Auf dem Siegeszug: der Vintage-Charme der Bronze
22.01.2021
Uhren Ratgeber
 5 Minuten

Auf dem Siegeszug: der Vintage-Charme der Bronze

Von Jorg Weppelink
Editors’ Picks der Woche: TAG Heuer, Hamilton und Grand Seiko
20.01.2021
Buyers Guide
 3 Minuten

Editors’ Picks der Woche: TAG Heuer, Hamilton und Grand Seiko

Von Balazs Ferenczi