20.06.2024
 4 Minuten

Sind IWC Uhren wertstabil?

Von Barbara Korp
IWC-2-1

IWC ist nicht nur eine Marke mit einer langen Geschichte, sondern auch mit vielen verschiedenen faszinierenden Uhrenkollektionen. Aufgrund ihrer Preisgestaltung sind IWC-Uhren sowohl für Einsteiger in der Welt der Uhren als auch für passionierte Sammler eine gute Wahl. Aber sind IWC-Uhren auch eine gute Wertanlage? Ob IWC-Uhren wertbeständig sind und in welche Uhren sich eine Investition lohnen könnte, diesen Fragen gehen wir heute auf den Grund.

Sind IWC-Uhren wertstabil?

IWC ist eine Marke, die sich zum Ziel gesetzt hat, technisch hochwertige Uhren herzustellen, die den Anforderungen des Alltags problemlos standhalten. Dank der verschiedenen Modellreihen kann man zwischen Uhren in unterschiedlichen Designs, Stilen und Materialien wählen. Nicht zuletzt durch die Zusammenarbeit mit der Formel 1 ist IWC bekannt für seine herausragenden Kenntnisse im Bereich der Materialverarbeitung und -technik.

Grundsätzlich hängt die Wertstabilität bzw. die Preisentwicklung einer Uhr von verschiedenen Faktoren, wie den verwendeten Materialien, der Verfügbarkeit und den verbauten Komplikationen ab. Wie fast alle Luxusuhrenhersteller produziert auch IWC ihre Uhren in limitierter Stückzahl pro Jahr. Allerdings sind beim Kauf keine langen Wartelisten zu erwarten – alle aktuellen Modelle sind in der Regel problemlos erhältlich. Das hat zur Folge, dass der Wert am Markt nicht oder nur geringfügig höher als der Listenpreis ist. So sinkt der Preis nach dem Kauf, wenn überhaupt, nur geringfügig.

Ein weiterer Punkt, der sich positiv auf den Werterhalt von IWC auswirkt, ist, dass IWC Uhren für die Ewigkeit schaffen will. Das bedeutet nicht nur, dass IWC-Uhren wirklich dafür gemacht sind, Jahrhunderte zu überdauern. Es bedeutet vor allem, dass IWC alle Uhren der Marke zum Service annimmt – egal, wie alt oder wie beschädigt ein Zeitmesser ist. IWC setzt immer alles daran, jede Uhr wieder in einen Zustand zu versetzen, in dem der Träger oder die Trägerin wieder Freude an ihr haben kann. Und damit gleichzeitig in einen Zustand, in dem ihr Wert erhalten bleibt.

In Sachen Wertsteigerung können vor allem Limited Editions und Vintage-Uhren – also Modelle, die es so nicht mehr zu kaufen gibt – gute Preise erzielen. Durch ihr zeitloses Design finden sie leicht einen Käufer und sind dank ihrer hochwertigen Verarbeitung in gutem Zustand.

Im Folgenden haben wir einige Modelle für Sie zusammengestellt, bei denen es sich lohnen könnte, sie im Auge zu behalten.

Für Enthusiasten: IWC Tribute to Pallweber

Zur Feier des 150-jährigen Bestehens der Marke wurde eine Hommage auf die berühmte IWC-Taschenuhr, die Pallweber, vorgestellt: Mit der Tribute to Pallweber zeigt IWC, wie perfekt die Marke die Uhrmacherkunst beherrscht. Springende Stunden und Minuten, eine kleine Sekunde bei 6 Uhr, ein mit Genfer Streifen verziertes Handaufzugswerk – diese Uhr bietet alles, was das Herz eines Liebhabers höherschlagen lässt. Da sie nur auf wenige Hundert Stück limitiert war, war sie bereits zum Zeitpunkt ihres Erscheinens 2018 ein Sammlerobjekt – und wir sind uns sicher, dass die Nachfrage nach ihr und somit auch ihr Preis in den nächsten Jahren aufgrund ihrer Schönheit wie ihrer Knappheit steigen wird.

IWC Tribute to Pallweber
IWC Tribute to Pallweber

Für Träumer: IWC Mark XVIII Le Petit Prince

Kein anderer Uhrentyp ist so eng mit IWC verbunden wie die Fliegeruhr. Gerade deshalb liegt es nahe, sich beim Kauf für einen echten Klassiker zu entscheiden: Mit der Le Petit Prince Edition schlagen Sie zwei Fliegen mit einer Klappe, denn Sie erhalten die Fliegeruhr mit dem wunderschönen blauen Zifferblatt und der Le Petit Prince Gravur auf der Gehäuserückseite – und gleichzeitig ein begehrtes Sammlerstück, dessen Wert aufgrund der Limitierung in den nächsten Jahren sicherlich noch steigen wird. Denn Uhren- und Saint-Exupéry-Fans wird es noch viele Jahre geben – und damit auch Menschen, die sich genau diese Uhr wünschen.

Für Traditionalisten: IWC Da Vinci Ewiger Kalender

Wenn es um Investitionen in Uhren geht, werden häufig Zeitmesser mit Komplikationen empfohlen. So sind zum Beispiel Ewige Kalender sehr gefragt – und für den Durchschnittsverbraucher und -anleger damit meist kaum erschwinglich. Nicht so bei IWC: Die IWC Da Vinci Ewiger Kalender ist online zu erschwinglichen Preisen erhältlich. Mit etwas Glück findet man sogar ein Modell aus dem letzten Jahrtausend. Denn bei diesen Modellen können wir davon ausgehen, dass die Jahre des Wertverlustes direkt nach dem Kauf bereits vorbei sind und wir in den nächsten 10 Jahren mit einer deutlichen Wertsteigerung rechnen können. Und in diesen 10 Jahren können wir einen eleganten Ewigen Kalender tragen, der aufgrund seines geringen Durchmessers sowohl Frauen als auch Männern steht!

IWC Da Vinci Ewiger Kalender

Für Spekulanten: IWC Ingenieur

Zum Schluss noch ein Tipp für die Spekulanten unter uns: Die neue IWC Ingenieur! Noch ist nicht abzusehen, wie sich der Wert dieser Uhr entwickeln wird, gerade weil sie in dieser Form erst seit knapp einem Jahr auf dem Markt ist. Aber es gibt einige Gründe, die dafür sprechen, dass sie schon bald enorm an Wert gewinnen könnte. So verdankt sie ihren Look der Designlegende Genta – und andere Uhren mit dessen Design sind derzeit begehrter denn je. Man denke nur an die Nautilus von Patek Philippe oder die Royal Oak von Audemars Piguet. Gleichzeitig sind die ersten ein bis zwei Jahre nach der Markteinführung in der Regel der Zeitraum, in dem die niedrigsten Wiederverkaufspreise erzielt werden. Also: Wer das Risiko, aber auch legendäres Design liebt, sollte die Augen nach der Ingenieur seiner Träume offen halten!

IWC Ingenieur IW328901
IWC Ingenieur Automatic

Fazit

Neben den genannten Modellen gibt es noch viele andere Uhren von IWC, die einen Blick wert sind. Leider haben auch wir keine Kristallkugel vor uns, um in die Zukunft zu schauen und die Wertentwicklung von Uhren mit absoluter Sicherheit vorherzusagen. Trotzdem wagen wir eine Prognose: Wer sich für die IWC-Uhr seiner Träume entscheidet und sie regelmäßig trägt, macht die beste Investition. Denn egal, wie sich der Wert entwickelt, können Sie sich einer unbezahlbaren Rendite sicher sein – nämlich der Freude, jeden Tag eine Uhr an Ihrem Handgelenk zu sehen, die Sie wirklich begeistert.


Über den Autor

Barbara Korp

Als ich entdeckte, dass Uhren viel mehr als nur Schmuckstücke sind, war es um mich geschehen. Ich habe mich in die Schönheit ihrer Technik verliebt. Gleich darauf folgte jedoch eine Enttäuschung: Die meisten Modelle waren viel zu groß für mich. Doch ich gab nicht auf – und entwickelte dadurch ein spezielles Interessenfeld.

Zum Autor

Aktuellste Artikel

Featured

5 günstige Rolex-Uhren: Stil und Qualität zum besten Preis
Rolex
 5 Minuten

5 günstige Rolex-Uhren: Stil und Qualität zum besten Preis

Von Chrono24
ONP-1084-Pascals-Perfect-Watch-Kollection-24k-2-1
Uhrenratgeber
 6 Minuten

Das Beste für 24.000 €: Pascals perfekte Uhrensammlung im Jahr 2024

Von Pascal Gehrlein
5-favorite-Rolex-2-1
Rolex
 6 Minuten

Meine Top 5 Rolex-Uhren

Von Kristian Haagen
5-favorite-Rolex-2-1
Rolex
 6 Minuten

Meine Top 5 Rolex-Uhren

Von Kristian Haagen