Über 73.000 zufriedene Nutzer weltweit bewerten uns mit 4,8 von 5 Sternen
14 Inserate für „

Seiko Velatura

“ gefunden

Ansicht

Sortieren nach

Seiko Velatura Stahl 44mm Schwarz Keine Ziffern
TOP
Seiko Velatura Mens Watch
411 
Gewerblicher Händler
10
ES
Seiko Velatura Kinetic Direct Drive Stahl 42mm Schwarz
Seiko 保証書付【SEIKO】セイコー ブライツ フェニックス キネティック・ダイレクトドライブ SAGG007/5D4...
424 
Kostenloser Versand
Gewerblicher Händler
168
JP
Seiko Velatura Chronograph Stahl
Seiko Velatura Yatching Timer Chronograph Full Set Serviced...
250 
Privatverkäufer
 
ES
Seiko Velatura Chronograph Stahl 39mm Braun
Seiko Velatura 39mm Quartz Chronograph Brown Diamond Dial FULL...
380 
Kostenloser Versand
Gewerblicher Händler
408
GR
Seiko Velatura Stahl 42mm Schwarz Keine Ziffern
Seiko Velatura Quartz Steel 767210
530 
Gewerblicher Händler
2518
ES
Seiko Velatura Stahl
Seiko Velatura
475 
Gewerblicher Händler
34
FI
Seiko Velatura Stahl 50mm
Seiko Velatura
275 
Privatverkäufer
 
HU
Seiko Velatura Stahl 43mm
Seiko VELATURA YACHTING TIMER
200 
Privatverkäufer
 
GR
Seiko Velatura Chronograph Stahl Schwarz Keine Ziffern
Seiko International Edition Velatura Chrono Auromatic SRQ001J1
4.406 
Kostenloser Versand
Gewerblicher Händler
300
SG
Seiko Velatura Stahl 39 mmmm Weiß Römisch
Seiko Velatura Sndw15p1 Women's Watch
238 
Gewerblicher Händler
SG
Seiko Velatura Stahl 48mmmm Schwarz Keine Ziffern
Seiko Velatura Spc147p1 Men's Watch
397 
Gewerblicher Händler
SG
Seiko Velatura Kinetic Direct Drive Stahl 42mm Schwarz
Seiko 【SEIKO】セイコー ブライツ フェニックス キネティック・ダイレクトドライブ SAGG003/5D44-0A...
458 
Kostenloser Versand
Gewerblicher Händler
168
JP
Seiko Velatura Kinetic Direct Drive Titan 41mm Schwarz
Seiko 良品【SEIKO】セイコー ブライツ フェニックス キネティック ダイレクトドライブ SAGG007...
611 
Kostenloser Versand
Gewerblicher Händler
168
JP
Seiko Velatura Stahl 39mmmm Weiß Keine Ziffern
Seiko Velatura Sndw15p1 Women's Watch
238 
Gewerblicher Händler
SG

Für das Wasser gemacht

Die Kollektion Seiko Velatura ist dem Wassersport gewidmet und verbindet sportlich-maritimes Design mit neuester Technologie. Modelle wie die Velatura Kinetic Direct Drive Moon Phase 100th Anniversary haben eine Mondphase, sind rar und heiß begehrt.


Highlights

  • Velatura Kinetic Direct Drive Moon Phase 100th Anniversary
  • Hybridwerke mit Kinetic-Technologie und Automatikkaliber
  • Nur 2.000 Exemplare: Velatura Automatik Chronograph Limited Edition
  • Alle Modelle bis 100 m (10 bar) wasserdicht

Ideale Begleiterin für den Segeltörn

Seiko ist ein Hersteller, der eine vielfältige Produktpalette zu bieten hat – an der Entwicklung von funktionellen Uhren für Sportler liegt dem japanischen Unternehmen aber besonders viel. Dabei nimmt Seiko Rücksicht auf die individuellen Bedürfnisse, die bei den jeweiligen Sportarten anfallen: Für die Linie Astron arbeitete der Japaner dafür beispielsweise mit dem erfolgreichen Tennisspieler Novak Djokovic zusammen. Mit der Kollektion Velatura erweitert sich Seikos Expertise, die Linie ist ganz dem Wassersport verschrieben. Mit einer Wasserdichtheit von bis zu 100 m (10 bar) und verschraubten Gehäuseböden halten sie jedem Yachtausflug stand und können problemlos auch zum Schwimmen getragen werden.

Optisch entspricht die Linie Seiko Velatura ganz dem maritimen Genre: Die Gehäuse erinnern in Verbindung mit den Zifferblättern an Kompasse. Guillochierte Zifferblätter sind den Wellenbewegungen des Meeres ähnlich und die Zeiger in Losange-Form sind mit der Seiko-Leuchtmasse LumiBrite beschichtet, was den sportlichen Look der Uhren unterstreicht. Die Gehäuse der Damen- und Herrenuhren bestehen aus Edelstahl und sind auch mit Goldauflage zu haben. Bei den Armbändern der Modelle stehen Varianten aus Kautschuk, Leder und Edelstahl zur Wahl. Als Antrieb dienen den Chronographen und Drei-Zeiger-Uhren hauptsächlich Quarzkaliber.Seiko hat innerhalb der Kollektion aber auch Varianten mit Automatikwerk oder Kinetic-Technologie im Angebot.


Was kosten Modelle der Reihe Seiko Velatura?

Modell Referenznummer Preis (ca.) Kaliberart
Velatura Automatik Chronograph Limited Edition SRQ001J1 2.500 EUR Automatik
Prospex Automatik Diver’s SPB051J1 1.000 EUR Automatik
Velatura Kinetic Direct Drive Moonphase 100th Anniversary SRX010P1 970 EUR Quarz mit Kinetic Direct Drive
Velatura Chronograph SNDW58P1 630 EUR Quarz
Velatura Kinetic Direct Drive SRH019P1 420 EUR Quarz mit Kinetic Direct Drive
Velatura SXDG12P1 410 EUR Quarz
Velatura Chronograph SNAF41P1 350 EUR Quarz

Preise im Detail

Ihren preislichen Einstieg beginnen die Modelle der Linie Velatura bei etwa 350 EUR. Dafür bekommen Sie beispielsweise die ungetragene Seiko Velatura Chronograph(SNAF41P1) mit Gehäuse und Armband aus Edelstahl. Der 47 mm große Zeitmesser mit dem bewährten Quarzkaliber 7T62 hat eine Alarmfunktion mit Hilfszifferblatt bei 6 Uhr, die auch für die Anzeige einer zweiten Zeitzone genutzt werden kann. Stoppen können Sie die Zeit bis zu 60 Minuten lang in 1/5 Sekundenschritten, die verstrichenen Minuten zeigt Ihnen das Hilfszifferblatt bei der 12 an. Die Stundenmarkierungen wurden durch Minutenmarkierungen ersetzt und bei der 3 finden Sie den Seiko-Schriftzug zusammen mit dem Schriftzug der Kollektion. Das Zifferblatt der GMT-Uhr ist blau und geschützt durch kratzfestes Saphirglas, passend dazu ist auch die feststehende Lünette in einem blauen Ton gehalten.

Eine gleich große, aber sportlicher anmutende Variante wäre die Seiko Velatura Kinetic Direct Drive (SRH019P1) mit Kautschukarmband und Edelstahlgehäuse. Angetrieben wird dieses Modell durch ein Kinetic-Kaliber, das sich mithilfe von Bewegungsenergie aufzieht, aber auch manuell über das Drehen der Krone mit Energie versorgt werden kann. Zwischen der 7 und der 11 liegt eine praktische Gangreserveanzeige, die in Monat, Woche und Tag unterteilt ist. So können Sie nach dem Ablegen der Uhr immer vorzeitig erkennen, wie lange die Kinetic-Uhr ohne Energiezufuhr noch ticken wird. Die Datumsanzeige liegt bei diesem Modell bei der 6, die halbskreisförmige Wochentagsanzeige finden Sie zwischen 3 und 6 Uhr. Kaufen können Sie die Herrenuhr im neuwertigen Zustand für ca. 420 EUR.

Sollten Sie auf der Suche nach einer sportlichen Taucheruhr sein, sollten Sie sich die Seiko-Kollektion Prospex näher anschauen. Das Modell Prospex Automatik Diver’s (SPB051J1) hat ein Automatikwerk mit einer Gangreserve von über 50 Stunden und ist bis 200 m (20 bar) wasserdicht. Gehäuse und Armband bestehen aus Edelstahl und sind mit einem schwarzen Zifferblatt kombiniert. Sie kostet ungetragen um die 1.000 EUR.


Die Seiko Velatura für Yachtliebhaberinnen

Die Damen werden innerhalb der Linie ebenfalls fündig: Ein besonders elegantes Drei-Zeiger-Modell ist die Seiko Velatura (SXDG12P1) mit braunem Lederarmband und 33 mm großem Edelstahlgehäuse, das mit einer Roségoldauflage veredelt ist. Die Indizes auf dem dunkelbraunen Zifferblatt sind ebenfalls roségoldfarben und übernehmen gemeinsam mit Diamanten die Stundenmarkierung. Bei der 12 und der 6 finden Sie dafür römische Zahlen vor. Da die klassisch-eleganten Züge dieser Luxusuhr neben den sportlichen Elementen überwiegen, kann sie ideal als sportive Dresswatch bei einem exklusiven Abend auf einer Yacht getragen werden. Sie bekommen die Damenuhr mit Quarzwerk in sehr gutem Zustand für ca. 410 EUR.

Falls Sie einen Chronographen bevorzugen, könnte Ihnen der Seiko Velatura Chronograph (SNDW58P1) in Bicolor gefallen. Die mit ihren 40 mm Gehäusegröße für Damen recht große Uhr ermöglicht dank des Quarzkalibers 7T92 eine Zeitnahme von bis zu 12 Stunden in 1/20 Sekundenschritten. Dabei zeigt Ihnen das Hilfzifferblatt bei 6 Uhr beim Stoppvorgang die vergangenen Stunden an und die gestoppten Sekundenschritte ermitteln Sie anhand des Hilfzifferblattes bei 12 Uhr. Auf dem weißen Zifferblatt, das in Verbindung mit dem silber- und roségoldfarbenen Edelstahlgehäuse und Armband feminin wirkt, finden Sie außerdem eine kleine Sekunde bei 9 Uhr. Für ein ungetragenes Exemplar sollten Sie um die 630 EUR einplanen.


Mit Manufakturkaliber 8R28: Velatura Automatik Chronograph Limited Edition

Von der Seiko Velatura Automatik Chronograph Limited Edition (SRQ001J1) wurden weltweit nur 2000 Stück produziert. In dem Chronographen arbeitet das Automatikkaliber 8R28, das dem berühmten Chronographenkaliber Valjoux 7750 in nichts nachsteht. Die von Seiko entwickelte 3-Punkt-Herzhebelnullstellung ermöglicht es, die Chronographenzeiger sofort und synchron zurückzustellen. Die vertikale Kupplung garantiert zusätzlich ein ruckfreies Anlaufen der Stoppzeiger. Das Edelstahlgehäuse ist kombiniert mit einer Lünette, die mit einer schwarzen PVD-Schicht (Physical Vapour Deposition) überzogen ist. Die Physikalische Gasphasenabschneidung beschreibt dabei den Beschichtungsprozess, indem mithilfe von Laserstrahlen oder anderen Methoden das Ausgangsmaterial in einen gasförmigen Zustand versetzt und dann mit dem Zielmaterial verbunden wird. Das Mittelglied des Edelstahlarmbandes ist dazu passend mit schwarzem Polyurethan beschichtet. Der Listenpreis dieser Luxusuhr betrug um die 2.500 EUR.


Dem Nachthimmel gleich: Die Velatura Kinetic Direct Drive Moon Phase 100th Anniversary

Ein besonders begehrtes Exemplar ist die Seiko Velatura Kinetic Direct Drive Moonphase 100th Anniversary (SRX010P1). Sie wurde 2007 von Seiko lanciert und nur bis zum Dezember 2013 produziert, weswegen das Modell selten und schwer zu bekommen ist. Mit ihrem dunkelblauen Zifferblatt und Lederarmband erinnert die Uhr an den Nachthimmel über dem offenen Meer. Das 46 mm große Edelstahlgehäuse mit Goldauflage ergibt in Kombination mit der ebenfalls dunkelblauen Lünette ein stimmiges Gesamtbild. Bei 12 Uhr wird die Mondphase angezeigt und bei 6 Uhr finden Sie eine kombinierte Tages- und 24-Stunden-Anzeige. Wie viel sie von der maximalen Gangreserve schon verbraucht haben, die bei diesem Modell bis zu einem Monat beträgt, können Sie an der Anzeige zwischen der 7 und 10 ablesen. Laut Listenpreis kostete die Velatura Kinetic Direct Drive Moonphase 970 EUR, ihre Seltenheit treibt die Preise aber in den vierstelligen Bereich.


Wie funktioniert Seiko Kinetic?

Seiko ist bekannt für die Entwicklung neuer Technologien und geht dafür auch unkonventionelle Wege. Seikos Hybriduhrwerke mit Kinetic-Technologie verbinden die besten Eigenschaften von Quarz- und Automatikwerken und laden sich mithilfe von Bewegungsenergie auf. Als Energiespeicher dient ein Kondensator oder bei neueren Modellen ein Lithium-Ionen-Akku. Statt einer Unruh nutzen Uhren mit Kinetic einen Quarzkristall als Taktgeber, der mit einer üblichen Schwingfrequenz von 32.768 Hz eine hohe Ganggenauigkeit erzielt. Mit der Weiterentwicklung Kinetic Direct Drive ist es möglich, die Uhr durch das Drehen der Krone mit Energie zu versorgen. Von der Funktionsweise ähneln die Modelle mit Kinetic Direct Drive also Automatikuhren mit Handaufzugsmöglichkeit, sind per Definition aber Quarzuhren.