Über 400.000 Uhren sind durch den Käuferschutz abgesichert
1.729 Inserate für „

Breitling Superocean

“ gefunden

Ansicht

Sortieren nach

Breitling Superocean Stahl 41mm Orange Arabisch
TOP
Breitling Superocean 1000m Automatic
1.499 
Gewerblicher Händler
14
AT
Breitling Superocean Stahl 46mm Schwarz Arabisch Deutschland, München
TOP
Breitling Superocean Automatik 46 Black Steel / Rosegold
4.690 
Gewerblicher Händler
455
DE
Breitling Superocean 42 Stahl 42mm Blau Arabisch Deutschland, Essen
Breitling Superocean Automatic 42 NEW 2021
3.250 
Gewerblicher Händler
168
DE
Breitling Superocean 44 Stahl 44mm Blau Arabisch Deutschland, Berlin
TOP
Breitling Superocean 44 Automatic A17367D81C1S1
2.744 
Gewerblicher Händler
2832
DE
Breitling Superocean II 44 Stahl 44mm Schwarz Deutschland, Karlsruhe
Breitling Superocean II 44 Automatik Stahl Herrenuhr Ref....
3.520 
Kostenloser Versand
Direkt von Chrono24
DE
Breitling Superocean Gold/Stahl 46mm Schwarz Arabisch Deutschland, Stuttgart
Breitling Superocean Black Steel Schwarz DLC-Beschichtet -...
4.949 
Kostenloser Versand
Gewerblicher Händler
1938
DE
Breitling Superocean 44 Stahl 44mm Schwarz Arabisch Deutschland, Weißenhorn
Breitling Superocean 44 08/2021 top condition box papers
2.999 
Kostenloser Versand
Gewerblicher Händler
728
DE
Breitling Superocean Stahl 41mm Schwarz Arabisch Deutschland, Pulheim
TOP
Breitling Superocean
2.186 
Privatverkäufer
 
DE
Breitling Superocean Chronograph II Stahl 42mm Schwarz Keine Ziffern Deutschland, Langenfeld
Breitling Superocean Chronograph Automatic Stahl black Diver...
2.699 
Kostenloser Versand
Gewerblicher Händler
985
DE
Breitling Superocean 42 Stahl 42mm Weiß Arabisch Deutschland, Berlin
Breitling Superocean 42 AUTOMATIC - A17366D81A1A1 - NEU 2021
3.049 
Gewerblicher Händler
859
DE
Breitling Superocean 44 Stahl 44mm Gelb Arabisch Deutschland, Köln
Breitling Superocean Automatic 44, Neu/ungetragen aus 2021
3.200 
Gewerblicher Händler
227
DE
Breitling Superocean Stahl 46mm Schwarz Deutschland, Stuttgart
Breitling Superocean II Chronometer 46mm - Full Set
2.950 
Kostenloser Versand
Gewerblicher Händler
473
DE
Breitling Superocean 44 Stahl 44mm Schwarz Deutschland, Berlin
Breitling Superocean 44 Black Steel M17393
3.290 
Kostenloser Versand
Gewerblicher Händler
648
DE
Breitling Superocean 44 Stahl 44mm Schwarz Arabisch Deutschland, Hagen
TOP
Breitling Superocean 44 Blue Hand
2.350 
Gewerblicher Händler
1426
DE
Breitling Superocean 44 Stahl 44mm Blau Deutschland, Bad Abbach
Breitling Superocean 44 A17367
2.950 
Gewerblicher Händler
231
DE
Breitling Superocean Steelfish Stahl 44mm Schwarz Deutschland, Chemnitz
Breitling Superocean Steelfish Automatik Edelstahl Herrenuhr...
2.950 
Gewerblicher Händler
5018
DE
Breitling Superocean Stahl 36mm Blau Arabisch Deutschland, München
TOP
Breitling Superocean Automatic 36 Blue
2.695 
Gewerblicher Händler
455
DE
Breitling Superocean Titan 48mm Blau Keine Ziffern Deutschland, Essen
Breitling Superocean Automatic 48 Titan NEW 2021
4.500 
Gewerblicher Händler
168
DE
Breitling Superocean II 42 Stahl 42mm Blau Deutschland, Teuschnitz
Breitling Superocean II 42
2.910 
Gewerblicher Händler
2034
DE
Breitling Superocean Steelfish Stahl 44mm Schwarz Deutschland, Karlsruhe
Breitling Superocean Steelfish Automatik Datum Edelstahl...
2.250 
Kostenloser Versand
Direkt von Chrono24
DE
Breitling Superocean II 36 Stahl 36mm Weiß Arabisch Deutschland, Stuttgart
Breitling Superocean II - Edelstahl - Armband Kautschuk - 36mm...
2.772 
Kostenloser Versand
Gewerblicher Händler
1938
DE
Breitling Superocean Stahl 36mm Weiß Arabisch Deutschland, Allersberg
Breitling Ungetragene Superocean Automatic 36
2.950 
Gewerblicher Händler
257
DE
Breitling Superocean 42 Stahl 42mm Schwarz Arabisch Deutschland, sTuTTgarT
TOP
Breitling Superocean 42
2.090 
Privatverkäufer
 
DE
Breitling Superocean Stahl 41mm Schwarz Arabisch Deutschland, Langenfeld
Breitling Superocean 1524M Automatic Stahl black Diver 41mm...
2.149 
Kostenloser Versand
Gewerblicher Händler
985
DE
Breitling Superocean II 42 Stahl 42mm Schwarz Arabisch Deutschland, Berlin
Breitling Superocean Ii 42 - A17365C9/BD67 - RUBBER STRAP
2.999 
Gewerblicher Händler
859
DE
Breitling Superocean 42 Stahl 42mm Schwarz Arabisch Deutschland, Sulzfeld
Breitling Superocean Automatic 42 Stahl/Satiniert - Schwarz
3.085 
Kostenloser Versand
Gewerblicher Händler
5106
DE
Breitling Superocean 42 Stahl 42,00mm Blau Arabisch Deutschland, Hamburg
Breitling Superocean Automatic 42
3.525 
Kostenloser Versand
Gewerblicher Händler
24
DE
Breitling Superocean Stahl 46mm Gelb Deutschland, Berlin
Breitling Superocean 46 Yellow M17368
3.250 
Kostenloser Versand
Gewerblicher Händler
648
DE
Breitling Superocean Titan 48mm Blau Deutschland, Berlin
TOP
Breitling Superocean Automatic 48
4.049 
Gewerblicher Händler
2832
DE
Breitling Superocean II 44 Stahl 44mm Blau Arabisch Deutschland, Castrop-Rauxel
Breitling SuperOcean II 44 A17392 (Box & Papiere 2015)
3.290 
Gewerblicher Händler
455
DE
Breitling Superocean Chronograph II Stahl 44mm Blau Deutschland, Chemnitz
Breitling Superocean Chronograph 44 Automatik Ref. AB0162 Full...
5.250 
Gewerblicher Händler
5018
DE

Superocean: die Unterwasser-Breitling

Seit mehr als 60 Jahren gehört die Taucheruhr Superocean fest zum Programm des Schweizer Uhrenherstellers Breitling. Tauchtiefen bis zu 2.000 m, Heliumventil und Chronometer-zertifizierte Präzision machen sie für Profis und Hobbytaucher interessant.

Von Chrono24 Zuletzt aktualisiert am 4. Dezember 2020

Professionelle Taucheruhr seit 1957

Die Superocean war 1957 die erste Taucheruhr im Programm von Breitling. Mittlerweile ist die das Modell zu einer umfangreichen Kollektion angewachsen, die aus dem Portfolio der Manufaktur aus Grenchen nicht mehr wegzudenken ist.

Eines der Hauptmerkmale einer Taucheruhr ist ihre Wasserdichtheit. Die Superocean glänzt hier mit besonders guten Werten. Top-Modelle wie die Superocean Automatic 46 halten einem Druck von 200 bar stand, was den Druckverhältnissen in 2.000 m Wassertiefe entspricht. Andere Modelle sind zwar „nur“ bis 300 m (30 bar) wasserdicht, besitzen dafür aber ein Innengehäuse aus Weicheisen, das das Werk vor Magnetfeldern schützt. Wieder andere Varianten stattet Breitling mit automatischen Heliumventilen aus, sodass sie sich problemlos für das professionelle Sättigungstauchen eignen. Allen Uhren der Reihe gemein sind die einseitig drehbare Taucherlünette sowie große, mit Leuchtmasse versehene Zeiger und Indizes.

Die Gehäuse der verschiedenen Superocean-Modelle bestehen aus Edelstahl oder Titan und sind in einigen Fällen mit einer schwarzen PVD-Schicht versehen. Die kleinste Ausführung misst 36 mm, die größte 48 mm. Die Superocean eignet sich damit für Damen wie Herren gleichermaßen.

Als Taktgeber fungieren zumeist Automatikkaliber auf ETA-Basis, die seit dem Jahr 1999 Chronometer-zertifiziert sind. In einigen älteren Modellen sorgen aber auch Quarzwerke für die Zeitanzeige. Die Superocean-Kollektion enthält seit einigen Jahren ausschließlich Drei-Zeiger-Uhren. Chronographen, die lange Zeit Teil der Reihe waren, findet man aktuell nur noch in den eng verwandten Kollektionen Superocean Heritage II und Avenger II.

Kaufgründe für eine Breitling Superocean

  • Bewährte Taucheruhren seit 1957
  • Größen von 36 mm bis 48 mm
  • Tauchtiefen von 200 m (20 bar) bis 2.000 m (200 bar)
  • Seit 1999 alle Kaliber COSC-zertifiziert
  • Stoppfunktion der Chronograph M2000 auch unter Wasser bedienbar

Preisübersicht zur Breitling Superocean

Modell / Ref.-Nr. Preis (ca.) Wasserdichtheit / Größe
Superocean / 2005 12.600 EUR 200 m (20 bar) / 42 mm
Superocean Chrono-Matic / 2105 7.000 EUR 100 m (10 bar) / 48 mm
Superocean Automatic 48 / V17369161C1S1 4.100 EUR 300 m (30 bar) / 48 mm
Superocean M2000 / A73310 3.600 EUR 2.000 m (200 bar) / 46 mm
Superocean II 44 / A17392D7 3.200 EUR 1.000 m (100 bar) / 44 mm
Superocean Chronograph / A13340 2.700 EUR 500 m (50 bar) / 42 mm
Superocean Steelfish / A17390 2.400 EUR 2.000 m (200 bar) / 44 mm
Superocean Automatic 36 / A17316D81C1S1 2.400 EUR 200 m (20 bar) / 36 mm
Superocean / A17040 1.600 EUR 1.000 m (100 bar) / 42 mm

Wie viel kostet eine Superocean?

Dank ihrer langen Geschichte ist die Auswahl an Superocean-Modellen riesig, entsprechend weit gefächert sind auch die Preise. Diese beginnen bei ca. 1.600 EUR für Drei-Zeiger-Modelle aus den 1980er- und 90er-Jahren. Für Uhren aus den frühen 2000er-Jahren, wie die Superocean Steelfish, bewegen sich die Preise bei etwa 2.000 EUR. Steht Ihnen der Sinn eher nach einer aktuelleren Ausgabe der Superocean, sollten Sie zwischen 2.300 EUR und 4.300 EUR einplanen. Vintage-Uhren finden Sie am oberen Ende der Preisskala. Besonders rar sind Exemplare aus den 1950er-Jahren. Hier sind Preise zwischen 15.000 EUR und 20.000 EUR keine Seltenheit. Uhren aus den 1960er- und 70er-Jahren sind häufiger anzutreffen, aber mit 10.000 EUR bis 12.000 EUR nur wenig günstiger.


Begehrte Sammlerstücke: Superocean Vintage

Vintage-Modelle der Superocean wie die Drei-Zeiger-Uhr Ref. 1004 oder der Chronograph Ref. 807 aus den 1950er-Jahren, zeichnen sich durch eine eigenständige Optik aus. Vor allem die nach innen abfallende Lünette und das schlanke 39-mm-Gehäuse unterscheiden sie deutlich von den Mitbewerbern aus jener Zeit. Leider sind diese Uhren sehr rar, weswegen Sie Preise zwischen 15.000 EUR und 20.000 EUR einplanen sollten.

Etwas günstiger sind Chronographen wie die Referenzen 2005 oder 2105 aus den 60er-Jahren, die auf Chrono24 ca. 12.600 EUR bzw. 7.000 EUR kosten. Beide Uhren sind auf ihre Art einzigartig. So verfügt die Superocean 2005 beispielsweise über die sogenannte Slow Motion Funktion, bei der der zentrale Stoppzeiger statt der üblichen 60 Sekunden eine ganze Stunde für die Umrundung des Zifferblatts benötigt. Diese Funktion sollte Tauchern dabei helfen, ihre Tauchzeit minutengenau im Auge zu behalten. Um auch ohne laufende Sekunde erkennen zu können, ob der Stoppvorgang ausgelöst wurde, besitzt die Uhr auf der 6-Uhr-Position einen speziellen Indikator. Schwarz bedeutet, der Chronograph ist nicht aktiv, Gelb steht für einen laufenden Stoppvorgang, und Schwarz mit einem gelben Punkt zeigt an, dass der Stoppvorgang pausiert.

In der Superocean 2105 tickt das berühmte Chrono-Matic-Kaliber, eines der ersten Chronographen-Uhrwerke mit automatischem Aufzug. Es wurde 1969 von Breitling, Heuer, Hamilton, Büren und Dubois Dépraz entwickelt und ist auch in so berühmten Uhren wie der Heuer Monaco oder Carrera zu finden. Auffälligstes Merkmal dieser Zeitmesser: Die Aufzugskrone sitzt auf der linken Gehäuseseite bei 9 Uhr, während die Chronographendrücker auf der rechten Seite bei der 2 und der 4 untergebracht sind. Ein weiteres Erkennungsmerkmal der Referenz 2105 sind die leuchtend orangen Zeiger, die sich sehr gut vom schwarz-weißen Untergrund des Zifferblatts abheben.


Lünettenreiter für gute Griffigkeit

Sollte Ihnen der Vintage-Faktor nicht ganz so wichtig sein, könnten die Modellreihen aus den frühen 1990er-Jahren eine interessante und preisgünstige Alternative für Sie darstellen. Hierzu zählt unter anderem die Referenz A17040, die sich besonders durch ihre mit vier Reitern versehene Metall-Lünette auszeichnet. Diese kleinen Erhöhungen sitzen bei 3, 6, 9 und 12 Uhr und verleihen der Lünette eine besonders gute Griffigkeit. Doch die Lünettenreiter sind nicht die einzige Besonderheit: Anders als sonst üblich, ist die Lünette nicht nur aufgesteckt, sondern mit kleinen Schrauben befestigt. Es ist also ausgeschlossen, dass sie versehentlich vom Gehäuse springt. Diese 42 mm großen Taucheruhren halten Wassertiefen von bis zu 1.000 m (100 bar) stand. Herzstück bildet das Automatikkaliber B17 auf Basis des ETA 2824-2. Bei den Zifferblattfarben haben Sie die Wahl zwischen Schwarz, Blau und einem leuchtenden Orange. Planen Sie hier je nach Zustand und Ausstattung mit Preisen zwischen 1.500 EUR und 2.000 EUR.

Eine Alternative mit Quarzantrieb ist die Superocean Deep Sea 81190 . Diese Uhr besitzt statt der Lünettenreiter vier Schrauben, die seitlich aus der Lünette ragen. Auch das Zifferblatt ist anders gestaltet. Als Indizes für die 6-, 9- und 12-Uhr-Position dienen hier breite Pfeile, die zum Zentrum des Blatts zeigen. Breitling stattet die Uhr zudem mit einem integrierten Armband aus. Der Preis für diesen bis 1.000 m (100 bar) wasserdichten Zeitmesser beträgt ca. 2.300 EUR.


Steelfish taucht bis 1.500 m

Breitling erweiterte die Kollektion im Jahr 2005 um die Superocean Steelfish mit der Referenznummer 17360. Diese unterscheidet sich in zwei Punkten von den anderen Uhren der Reihe. Zum einen ist das Zifferblatt etwas aufgeräumter gestaltet, zum anderen ist die Steelfish in der Lage, bis zu 1.500 m (150 bar) tief zu tauchen. Die ein Jahr später vorgestellte Steelfish X-Plus (Ref. 17390) kann mit ihrem auf 44 mm angewachsenen Gehäuse sogar bis in eine Tiefe von 2.000 m (200 bar) vordringen.

Für eine 42 mm große ungetragene Steelfish sollten Sie in etwa mit einem Preis von 2.000 EUR rechnen. Das größere X-Plus-Modell liegt preislich bei ca. 2.400 EUR.


Die Superocean seit 2011

Breitling stellte 2011 die Modelle Superocean 44 (Ref. 17391) und Superocean 42 (Ref. 17364) vor, die technisch mit ihren Vorgängerinnen praktisch identisch sind. Optisch hatte sich aber einiges getan: So ist das Zifferblattdesign moderner gestaltet und die Lünette hat erstmals eine Einlage aus gussgeformtem Kautschuk. Der Rehaut der kleineren Variante bildet zudem einen schönen Farbkontrast zu dem schwarzen Zifferblatt, denn er ist in Rot, Blau, Gelb, Weiß und Orange zu bekommen. Bei der 44 mm großen Ausgabe der Uhr bringt lediglich der gelbe Sekundenzeiger etwas Farbe ins Spiel. Die Preise für diese Zeitmesser bewegen sich zwischen 2.200 EUR und 2.800 EUR, je nachdem für welche Ausführung Sie sich entscheiden.

Die Superocean II wurde 2015 eingeführt und ist in den Gehäusegrößen 44 mm, 42 mm und 36 mm erhältlich. Das Kaliber B17 auf Basis des ETA 2824-2 treibt die Drei-Zeiger-Uhr an. Es versorgt sie mit einem Datumsfenster bei der 3. Wie bei ihren Vorgängerinnen besteht die Lünetteneinlage aus gussgeformtem Kautschuk. Zu haben sind die Zeitmesser mit blauem, schwarzem oder weißem Zifferblatt, farblich passender Lünette und Armbändern aus Edelstahl oder Kautschuk.

Planen Sie für eine bis zu 1.000 m (100 bar) wasserdichte Superocean II 44 mit der Referenz A17392D7 ca. 3.200 EUR ein. Die Variante mit 42 mm Durchmesser und der Referenz A1736402 widersteht Tiefen bis 500 m (50 bar) und kostet ca. 2.200 EUR. Die kleinste Variante mit 36 mm Gehäuse (Ref. A17312C9) ist bis 200 m (20 bar) wasserdicht und kostet je nach Zustand etwa 2.000 EUR.

Die Superocean II erfuhr im Jahr 2019 erneut ein Update und firmiert seither unter der Bezeichnung Superocean Automatic. Die Änderungen sind eher kosmetischer Natur und betreffen vor allem das Zifferblattdesign. Dies wird nun durch große Ziffern bei 6, 9 und 12 Uhr dominiert, die restlichen Indizes sind balkenförmig. Breitling erweiterte die Reihe außerdem um einige neue Farbvarianten. Die 36-mm-Version der Uhr bekommen Sie nun auch als komplett weiße Ausführung. Ganz neu in der Kollektion ist die Superocean Automatic 48. Sie besitzt ein 48 mm großes Titangehäuse, das bis 300 m (30 bar) wasserdicht ist. Auffälligste Unterschiede zu den kleineren Modellen sind die fehlenden Ziffern auf dem Zifferblatt und die Sperrvorrichtung an der linken Flanke der Uhr. Sie dient dazu, die in beide Richtungen drehbare Lünette zu arretieren, damit sie nicht versehentlich verstellt werden kann.

Die Preise für eine Superocean Automatic starten bei etwa 2.500 EUR für kleinere Modelle und reichen bis ca. 4.400 EUR für Exemplare mit großem Durchmesser.


Die Superocean als Chronograph

Bis zum Jahr 2016 gehörten auch Chronographen zur Kollektion Superocean. Optisch orientieren sich diese Uhren an den jeweils aktuellen Standardausgaben, technisch unterscheiden sie sich jedoch stark von ihren Schwestern. Zunächst einmal sind ihre Gehäuse nur bis 500 m (50 bar) wasserdicht, zum anderen setzte Breitling auf das Kaliber B13, das auf dem Valjoux 7750 aufbaut. Es beschert den Uhren die typische Zifferblattaufteilung mit den Stunden- und Minutenzählern bei der 6 und der 12, der kleinen Sekunde auf der 9-Uhr-Position und dem Datum bei 3 Uhr. Die Preise für einen Superocean Chronograph schwanken je nach Modell und Zustand zwischen 2.300 EUR bis 3.600 EUR.

Eine Ausnahme in der Reihe stellt die Superocean M2000 dar, in der das Quarzkaliber B73 arbeitet und die bis zu 2.000 m (200 bar) gegen eindringendes Wasser geschützt ist. Zu erkennen sind diese Modelle an der Anordnung der Totalisatoren. Die Zähler für Stunden und Minuten befinden sich hier bei der 2 und der 10, die kleine Sekunde wandert auf die 6-Uhr-Position und das Datum sitzt zwischen der 4 und der 5. Im Gegensatz zu den mechanischen Chronographen der Reihe, ist es dank eines patentierten magnetischen Drückersystems mit dieser Uhr möglich, die Chronographenfunktion auch unter Wasser zu nutzen. Rechnen Sie für eine M2000 in gutem Zustand mit einem Preis zwischen 2.800 EUR und 3.600 EUR.