Über 400.000 Uhren sind durch den Käuferschutz abgesichert
605 Inserate für „

IWC Ingenieur

“ gefunden

Ansicht

Sortieren nach

IWC Ingenieur Chronograph Stahl 42,3mm Silber Keine Ziffern
TOP
IWC "Ingenieur Chronograph" 42,3mm. steel case
6.000 
+ 50 € Versand
Gewerblicher Händler
4,71 (161)
NL
IWC Ingenieur Automatic Stahl 46mm Schwarz Arabisch Deutschland, Schramberg
TOP
IWC Mission Earth Ingenieur Automatic
5.340 
+ 19 € Versand
Gewerblicher Händler
4,90 (49)
DE
IWC Ingenieur Automatic Gelbgold 34mm Deutschland, Essen
IWC Ingenieur Automatic 18K. Vollgold 34mm SAMMLERSTÜCK
9.900 
+ 19 € Versand
Gewerblicher Händler
4,87 (132)
DE
IWC Ingenieur AMG Stahl 42mm Schwarz Deutschland, Karlsruhe
IWC Schaffhausen Ingenieur Automatik Datum Edelstahl Herrenuhr...
4.550 
Kostenloser Versand
Direkt von Chrono24
DE
IWC Ingenieur Automatic Gelbgold 36,5mm Silber Deutschland, MÜNCHEN
TOP
IWC Ingenieur Vintage Automatic 18 K Gold Gelbgold Ref. 666
6.490 
Kostenloser Versand
Gewerblicher Händler
4,89 (459)
DE
IWC Ingenieur Double Chronograph Titanium Titan 45mm Schwarz Keine Ziffern Deutschland, Hannover
IWC Ingenieur Double Chronograph 45mm IW376501 Titanium Black...
5.999 
Kostenloser Versand
Gewerblicher Händler
4,80 (712)
DE
IWC Ingenieur Automatic Stahl 34mm Silber Keine Ziffern Deutschland, Mannheim
IWC Ingenieur Automatic well maintained timepiece in satined...
3.859 
+ 35 € Versand
Gewerblicher Händler
4,90 (121)
DE
IWC Ingenieur Stahl 34mm Weiß Keine Ziffern Deutschland, Schloß Holte
IWC Ingenieur Chronometer Stahl mit JLC Cal. 889
4.990 
+ 25 € Versand
Gewerblicher Händler
4,96 (161)
DE
IWC Ingenieur Automatic Stahl 42mm Schwarz Keine Ziffern Deutschland, München
IWC Ingenieur Ref-IW323301 stainless steel Box Papers Bj-2008
4.390 
+ 50 € Versand
Gewerblicher Händler
4,85 (432)
DE
IWC Ingenieur Automatic Stahl 36.5mm Silber Keine Ziffern Deutschland, Langenfeld
IWC Ingenieur 666 Vintage Dresswatch No-Date Dial 36mm...
4.999 
Kostenloser Versand
Gewerblicher Händler
4,93 (685)
DE
IWC Große Ingenieur Chronograph Stahl Weiß Keine Ziffern Deutschland, Mannheim
IWC Big Ingenieur Chronograph DFB Limited Edition No.028/250
9.500 
+ 35 € Versand
Gewerblicher Händler
4,76 (89)
DE
IWC Ingenieur Automatic Stahl 43.5mm Blau Deutschland, Chemnitz
IWC Ingenieur Zinedine Zidane Limitiert Automatik Edelstahl...
3.950 
+ 30 € Versand
Gewerblicher Händler
4,83 (3.666)
DE
IWC Ingenieur Stahl 34mm Silber Deutschland, Hamburg
IWC Ingenieur
3.000 
+ 30 € Versand
Gewerblicher Händler
4,86 (102)
DE
IWC Ingenieur Chronograph Racer Stahl 45mm Silber Keine Ziffern Deutschland, Duisburg
IWC Ingenieur Chronograph Racer, Ref. IW378510, 12/2019
10.799 
Kostenloser Versand
Gewerblicher Händler
4,85 (301)
DE
IWC Ingenieur AMG Titan 42mm Schwarz Arabisch Deutschland, Buxtehude
IWC Ingenieur Titan 42 mm Automatik im Best Zustand Caliber 80110
3.399 
+ 20 € Versand
Gewerblicher Händler
4,82 (604)
DE
IWC Ingenieur Stahl 36.5mm Blau Deutschland, Heilbronn
IWC Ingenieur
9.750 
Kostenloser Versand
Gewerblicher Händler
4,89 (811)
DE
IWC Ingenieur Dual Time Stahl 43mm Weiß Arabisch Deutschland, Schramberg
TOP
IWC Ingenieur Dual Time
6.490 
+ 19 € Versand
Gewerblicher Händler
4,90 (49)
DE
IWC Ingenieur Automatic Stahl 40mm Schwarz Keine Ziffern Deutschland, Bad Homburg
IWC Ingenieur Automatic
6.500 
zzgl. Versand
Privatverkäufer
DE
IWC Ingenieur Automatic Keramik 46mm Schwarz Deutschland, Karlsruhe
IWC Ingenieur Carbon Performance Keramik / Titan Automatik...
9.550 
Kostenloser Versand
Direkt von Chrono24
DE
IWC Ingenieur Chronograph Stahl Silber Keine Ziffern Deutschland, Berlin
IWC Ingenieur Chronograph - IW380801 - TOP OFFER
7.499 
+ 49 € Versand
Gewerblicher Händler
4,90 (746)
DE
IWC Ingenieur Perpetual Calendar Digital Date-Month Titan 46mm Deutschland, Pfungstadt
IWC Ingenieur Perpetual Digital Calendar, Ref.: IW379201,...
22.500 
Kostenloser Versand
Gewerblicher Händler
4,90 (298)
DE
IWC Ingenieur Automatic Gelbgold 36mm Gold Deutschland, MÜNCHEN
IWC Ingenieur Vintage Automatic 18 K Gold Gelbgold Ref. 666AD
6.490 
Kostenloser Versand
Gewerblicher Händler
4,89 (459)
DE
IWC Ingenieur Chronograph Stahl 34mm Schwarz Arabisch Deutschland, Schloß Holte
IWC Ingenieur Chronograph Alarm Black T-Dial
4.890 
+ 25 € Versand
Gewerblicher Händler
4,96 (161)
DE
IWC Große Ingenieur Stahl 45.5mm Schwarz Arabisch Deutschland, München
IWC Big Ingenieur Automatic 7 Days Ref-IW500501 Stainless...
6.180 
+ 50 € Versand
Gewerblicher Händler
4,85 (432)
DE
IWC Ingenieur Dual Time Stahl 43mm Weiß Keine Ziffern Deutschland, Langenfeld
IWC Ingenieur Dual Time 43mm white Dial Automatik Stahlband...
6.799 
Kostenloser Versand
Gewerblicher Händler
4,93 (685)
DE
IWC Ingenieur Jumbo Stahl 40mm Schwarz Keine Ziffern Deutschland, Frankfurt am Main
IWC Ingenier Jumbo SL - Ref. 1832 - Automatic - 40mm - FULL...
32.500 
+ 29 € Versand
Gewerblicher Händler
4,76 (326)
DE
IWC Ingenieur Automatic Stahl 45mm Schwarz Deutschland, Bad Abbach
IWC Ingenieur MIssion Earth Ref. 3236, 45mm
3.990 
+ 9 € Versand
Gewerblicher Händler
4,88 (180)
DE
IWC Große Ingenieur Stahl 45.5mm Schwarz Deutschland, Berlin
IWC Big Ingenieur 7Days
7.199 
+ 25 € Versand
Gewerblicher Händler
4,88 (700)
DE
IWC Ingenieur Automatic Stahl 44mm Schwarz Deutschland, bayern
IWC Ingenieur IW323401 Automatik
4.499 
+ 50 € Versand
Gewerblicher Händler
4,86 (413)
DE
IWC Ingenieur AMG Stahl 42mm Schwarz Deutschland, Buxtehude
IWC Ingenieur Chronograph 42 mm Automatik Edelstahl Full Set...
6.500 
+ 20 € Versand
Gewerblicher Händler
4,82 (604)
DE

Traumuhr sorgenfrei kaufen

Der Chrono24 Käuferschutz sichert Sie ab

Mehr Informationen

IWC Ingenieur Perpetual Calendar Digital Date-Month Titan 46mm Transparent Deutschland, Düsseldorf
IWC Ingenieur Perpetual Calendar Digital Date-Month Titan...
18.990 
+ 19 € Versand
Gewerblicher Händler
4,60 (270)
DE
  • 30
  • 60
  • 120

IWC Ingenieur: Design-Ikone für kühle Köpfe

Die Ingenieur des Schweizer Luxusuhrenherstellers IWC ist besonders gut gegen Magnetfelder geschützt. Die von Gérald Genta entworfene SL Jumbo ist ein gesuchtes Sammlerstück. Modelle mit Tourbillon oder Ewigem Kalender bieten sich als Wertanlage an.

Von Sebastian Swart Zuletzt aktualisiert am 2. März 2021

Antimagnetisch seit über 60 Jahren

Die Kollektion Ingenieur ist seit 1955 eine wichtige Säule im Programm des Schweizer Luxusuhrenherstellers IWC Schaffhausen. Als eine der ersten Armbanduhren war sie dank eines Innenkäfigs aus Weicheisen gegen starke Magnetfelder gewappnet. Zudem war sie äußerst präzise und konnte mit einer erhöhten Wasserdichtheit aufwarten – Eigenschaften, für die Uhrenfans die Ingenieur bis heute schätzen.

Die vom Uhrendesigner Gérald Genta 1975 entworfenen Modelle genießen heute Kultstatus. Wie die ebenfalls von Genta designte Audemars Piguet Royal Oak besitzen diese Uhren ein beinahe Tonneau-förmiges Gehäuse mit integriertem Armband und eine aufgesetzte Lünette. Während die Lünette der Royal Oak aufgrund ihrer achteckigen Form und der acht Schrauben auf der Oberseite an ein Bullauge erinnert, ist die Lünette der Ingenieur rund und mit fünf kleinen Bohrlöchern verziert.

IWC orientiert sich seit 2016 wieder enger am schlichten Design der 1950er- und 1960er-Jahre. Im Innern kommen meist Manufakturkaliber zum Einsatz, die teilweise mit Komplikationen wie Flyback-Chronograph, Tourbillon oder Ewigem Kalender aufwarten. Einige Einstiegsmodelle sind mit veredelten ETA- oder Sellita-Werken ausgestattet.

Kaufgründe für eine IWC Ingenieur

  • Design-Ikone Ingenieur SL: gestaltet von Gérald Genta
  • Zahlreiche Sammleruhren mit Potential zur Wertsteigerung
  • Gehäuse aus Edelstahl, Gold, Carbon, Keramik oder Titan
  • Antimagnetisch: die Ingenieur 500.000 A/m
  • Top-Modelle mit Komplikationen wie Tourbillon oder Ewigem Kalender

Preisübersicht IWC Ingenieur

Modell / Referenz Preis (ca.) Funktionen
Ingenieur Constant-Force Tourbillon / IW590001 150.000 EUR Tourbillon, Mondphase, Gangreserveanzeige
Ingenieur Perpetual Calendar Digital Date-Month / IW379201 15.000 EUR Ewiger Kalender, Großdatum und Monat, Flyback-Chronograph
Ingenieur Chronograph Sport / IW380901 9.000 EUR Flyback-Chronograph, Datum, Weicheisenkern
Ingenieur Double Chronograph Titan / IW376501 8.100 EUR Rattrapante-Chronograph, Datum, Wochentag
Ingenieur Chronograph / IW380802 7.100 EUR Chronograph, Datum, Wochentag
Ingenieur SL Jumbo / IW3303 6.700 EUR Datum, Design von Gérald Genta
Ingenieur Automatic 40 / IW323902 6.200 EUR Datum
Ingenieur Automatic / IW357002 4.800 EUR Datum
Ingenieur / 666A 4.400 EUR Vintage-Uhr, Datum, Weicheisenkern

Was kostet eine IWC Ingenieur?

Die Preise für eine IWC Ingenieur hängen vom Alter der Uhr, den verwendeten Materialien und dem Uhrwerk ab. Der Einstieg gelingt mit einem Vintage-Modell wie der Referenz 666A, die Sie gebraucht für etwa 4.400 EUR kaufen können. Neuere Drei-Zeiger-Varianten aus Edelstahl wie die Referenznummer IW357002 liegen bei rund 4.800 EUR. Wenn es exklusiver sein soll, können Sie zur Ingenieur Constant-Force Tourbillon aus Platin greifen. Dieser Chronograph mit Tourbillon und Mondphasenanzeige kostet ungetragen rund 150.000 EUR.


Referenz 666 und Ingenieur SL Jumbo

IWC legte die erste Ingenieur in zwei Versionen auf. Es gab zum einen die schlichte Drei-Zeiger-Uhr mit der Referenznummer 666A und dem Kaliber 852 sowie das Modell 666AD, das mit dem Kaliber 8521 ausgestattet ist und über eine Datumsfunktion verfügt. Diese Edelstahluhren sind heute beliebte Sammlerobjekte. Stellen Sie sich auf Preise ab 4.000 EUR aufwärts ein.

Die von Gérald Genta designte Ingenieur SL Jumbo ist bei Sammlern ebenfalls sehr begehrt. Die Uhr mit dem Kaliber 8541ES fand bei ihrer Markteinführung im Jahr 1975 kaum Absatz, weswegen IWC nur gut 1000 Stück von ihr produziere. Sie ist somit entsprechend selten, was sich im Preis widerspiegelt: Ein gut erhaltenes Exemplar kostet durchschnittlich über 13.000 EUR. Deutlich günstiger wird es, wenn Sie sich für die quarzangetriebene Variante der Ingenieur SL (Ref. IW3303) entscheiden. Diese bekommen Sie in gutem Zustand für ca. 6.000 EUR.


Amagnetisch bis 500.000 A/m

IWC setzte im Jahr 1989 mit der Ingenieur 500.000 A/m einen Meilenstein in Sachen Magnetfeldschutz. Beim Design entspricht sie in etwa der Ingenieur SL, kann jedoch Magnetfeldern bis zu 500.000 A/m standhalten – und das ganz ohne Weicheisengehäuse. Möglich macht dies ein aufwendig umgebautes ETA 2892 Kaliber, dessen Bauteile aus amagnetischen Werkstoffen wie Niob-Zirkon 25 – einer Legierung mit supraleitenden Eigenschaften – gefertigt sind. Diese Uhren sind heute Sammlerstücke, die derzeit etwa 4.500 EUR kosten.


Preise für die Ingenieur Automatic AMG

Mit Beginn der 1990er-Jahre bekam die Ingenieur einen etwas sportlicheren Look. Das Design basierte zwar immer noch auf den Entwürfen von Genta, war aber deutlich vom Motorsport inspiriert. Ein gutes Beispiel hierfür ist die Ingenieur Automatic AMG. Das Gehäuse der Referenznummer IW322703 besteht aus Titan, als Werk dient das Kaliber 80110 mit 44 Stunden Gangreserve. Für das schwarze Zifferblatt dienten die Cockpitanzeigen eines Rennboliden aus dem Hause Mercedes AMG als Vorbild. Der Preis für eine solche Uhr liegt bei ca. 3.500 EUR.

Die Ingenieur Automatic AMG Black Series (Ref. IW322503) unterscheidet sich von ihrem Schwestermodell durch ein Gehäuse aus schwarzer Keramik. Zudem flankiert ein Kronenschutz die Aufzugskrone, was der Uhr einen noch robusteren Look verleiht. Planen Sie hier einen Preis von ca. 8.500 EUR ein.

Das Gehäuse und die Lünette der Ingenieur Automatic Carbon Performance Referenz IW322404 bestehen aus Carbon und Keramik. Das Kaliber 80110 treibt diese 46 mm große Uhr an. Es tickt auch in den Schwestermodellen. Die Referenz IW322404 kostet rund 12.300 EUR.


Ingenieur Rennsport-Chronographen

IWC hat passend zum Thema Rennsport eine Reihe interessanter Chronographen hervorgebracht. So wartet die Ingenieur Double Chronograph Titan mit einem Schleppzeiger- bzw. Doppelchronographen auf – die Uhr kann also problemlos Zwischenzeiten stoppen. Möglich macht dies ein angepasstes Valjoux 7750 Basiswerk, das in einem 45 mm großen Titangehäuse untergebracht ist. Die sportliche Stoppuhr wird an einem Kautschukarmband getragen und kostet neuwertig ca. 8.100 EUR.

Ähnlich gestalten sich die Preise für die Ingenieur Chronograph Silberpfeil. Ihr Zifferblatt ist in Anlehnung an die historischen Mercedes-Rennwagen mit einer Perlage versehen und steht in Silber oder Braun zur Verfügung. Das Manufakturwerk 89361 besitzt eine Flyback-Funktion und stellt Stoppminute und -stunde auf einem gemeinsamen Hilfszifferblatt bei der 12 dar, kleine Sekunde und Datumsfenster teilen sich hingegen den Platz bei 6 Uhr. Je nach Zustand sollten Sie hier mit Preisen zwischen 5.800 EUR und 9.000 EUR rechnen.


2016: Ingenieur mit rundem Retro-Gehäuse

Die IWC Ingenieur erhielt 2016 ein Redesign nach dem Motto „Back to the Roots“. Genau wie bei der ersten Auflage aus den 1950er-Jahren besitzen diese Modelle ein rundes Gehäuse. Besonders die schlichte Drei-Zeiger-Variante Ingenieur Automatic erinnert mit ihren schlanken, nachleuchtenden Zeigern und den mit Leuchtpunkten versehenen Stundenmarkierungen an die Urahnin mit der Referenznummer 666 aus dem Jahr 1955. Anders als bei dieser tickt in den aktuellen Uhren das Kaliber 35111 auf Basis eines Sellita SW300-1 mit Datumsanzeige und 42 Stunden Gangreserve.

Für ein 40 mm großes Edelstahlexemplar der Referenz IW357001 mit hellem Sonnenschliffzifferblatt an einem Lederarmband sollten Sie gut 4.000 EUR bereithalten. Bevorzugen Sie das schwarze Zifferblatt und das dreireihige Edelstahlarmband, klettert der Preis auf ca. 4.900 EUR. Spürbar teurer ist die Ingenieur Automatic aus Rotgold (Ref. IW357003). Dieses Modell kostet im neuwertigen Zustand ca. 12.600 EUR.

Die Kollektion umfasst auch eine Reihe verschiedener Chronographen. So ist die 42 mm große Ingenieur Chronograph beispielsweise mit dem Manufakturkaliber 69375 ausgestattet. Damit verfügt die Uhr über ein Datumsfenster bei der 3, eine kleine Sekunde bei der 6 sowie je einen Totalisator für den Stunden- und Minutenzähler bei 9 bzw. 12 Uhr. Auf dem Rehaut ist zudem eine Tachymeterskala untergebracht.

Die Edelstahlversion mit weißem Zifferblatt trägt die Referenznummer IW380801 und kostet ungetragen ca. 7.100 EUR. Auch hier gibt es Varianten aus 18-karätigem Rotgold wie die Referenz IW380803, für die Sie in neuwertigem Zustand ca. 16.300 EUR einplanen sollten.


Chronographen mit Flyback-Funktion

IWC bietet unter der Bezeichnung Ingenieur Chronograph Sport eine Reihe limitierter Uhren mit Stoppuhrfunktion an. All diesen Zeitmessern gemein ist ein 44 mm großes Gehäuse aus Titan. In diesen Uhren kommt auch der aus der Urvariante bekannte Weicheisenkäfig wieder zum Einsatz. Bei der auf 250 Stück begrenzten Edition 50th Anniversary of Mercedes-AMG ist dieser Käfig einer Bremsscheibe nachempfunden und kann durch einen Boden aus Saphirglas betrachtet werden.

In der Uhr, die Sie je nach Zustand zu Preisen zwischen 9.400 EUR und 9.950 EUR kaufen können, gibt das Manufakturwerk 89361 den Takt vor. Es bietet eine Flyback-Funktion, ein Datum bei der 3, eine kleine Sekunde bei der 6 sowie einen kombinierten Stunden- und Minutenzähler auf der 12-Uhr-Position.

In der auf 176 Stück limitierten Edition 76th Members‘ Meeting at Goodwood verrichtet hingegen das Manufakturkaliber 69380 seinen Dienst. Es bietet Minuten- und Stundenzähler bei 12 bzw. 9 Uhr, eine kleine Sekunde bei der 6 und Fenster für Datum und Wochentag auf Höhe der 3. Auch hier ist das Innengehäuse aus Weicheisen durch den Boden aus Saphirglas gut zu erkennen. Planen Sie für eine solche Uhr in neuwertigem Zustand einen Preis von ca. 8.100 EUR ein.


Modelle mit Komplikationen

Die Ingenieur gibt es auch mit ausgefalleneren Komplikationen. Die 2013 vorgestellte Constant-Force Tourbillon verfügt dank des hauseigenen Handaufzugskalibers 94800 beispielsweise über eine präzise Mondphasenanzeige für die nördliche und südliche Hemisphäre, eine kleine Sekunde, eine Gangreserveanzeige sowie ein Tourbillon mit dem von IWC patentiertem Konstantkraft-Mechanismus. Dieser sorgt für ein besonders gleichmäßiges Gangverhalten, egal ob die Uhr voll aufgezogen ist oder nicht. Die 46 mm große Variante mit einem Gehäuse aus Platin und Keramik können Sie für ca. 150.000 EUR kaufen, die Ausführung in Rotgold und Keramik liegt bei fast 190.000 EUR.

Die Ingenieur Perpetual Calendar Digital Date Month ist mit Preisen um 40.000 EUR deutlich günstiger, bietet aber trotzdem einige interessante Features. Ihr 45 mm großes Rotgoldgehäuse beherbergt das Manufakturkaliber 89801, was die Uhr zu einem Flyback-Chronographen mit Ewigem Kalender und Großanzeigen für das Datum und den Monat macht. Diese beiden „digitalen“ Anzeigen befinden sich etwas oberhalb von 3 und 9 Uhr. Ein kombinierter Stunden- und Minutenzähler bei der 12 und eine kleine Sekunde nebst Schaltjahresanzeige bei der 6 komplettieren das Zifferblatt. Dieses edle Stück ist auf 100 Exemplare limitiert.